Nenderother Kirchenbücher Inhaltsverzeichnis

Zuletzt aktualisiert am: 21.02.2010

Hinweis:
Mit Strg+F können Sie gezielt
nach Einträgen suchen !



Ehebuch 1735 - 1784



Der ander Theil dies Buchs handelt von den neuen Eheleuthen im Kirchspiel.



Anno 1735




Den 27. Februari sind Johann Görg Franck undt Anna Eva von Odersberg nach 3 mahliger Proclamation copuliret worden.

Den 17. November sind Johannes Hilt undt Anna Maria, Johannes Deusters hinterlaßene Tochter nach 3 mahliger Proclamation copuliret worden.

Den 24. November sindt Johann Gottfried Ströhmann, Johann Adam Ströhmanns Herrschaftl. Jägers ehl. Sohn undt Christina Elisabetha, Jost Ziepffen ehl. Tochter allhier nach 3 mahliger Proclamation copuliret worden.

1736



Den 29. Februar sindt Wilhelm Schwartz von Arborn, Henrich Schwartzen ehl. Sohn, jetziger Musquetirer unsers gnädigsten Herrn Hoheit in Holland undt Anna Catharina, Christ Meusers ehl. hinterl. Tochter zu Arborn consensi Magistratus copuliret worden.

Den 27. November sind Johann Görg Pfeiffer von Arborn, ein Holländischer Corporal undt Anna Christina von Siegen nach 3 mahliger Proclamation copuliret worden.

Eben solches ist den Tag geschehen mitt Caspar Schüßler auf dem Mengerskirchener Ambt undt Juliana, Thomas Benners ehl. hinterl. Tochter von Arborn.

Den 4. December sindt allhier copuliret worden Johann Peter Pfeiffer undt Margretha Elisabetha, Wilhelm Haasen ehlich hinterlaßene Tochter.

1737



Den 6. Januar habe ich nach gethaner Proclamation Herrn Johann Jacob Winchenbachen Candidatum Theologiae, Johannes Winchenbachs ehlich hinterlaßener Sohn von Herborn mitt meiner ältesten Tochter Christina Elisabetha copuliret.
Gott verleihe ihnen viel Gnad, Friede undt Segen undt gebe, daß mein Herr Tochterman ein solcher Adjunctus undt Succesior in meinem Prdigambt seye, der sich selbst u. die so ihn hören seelig mache.

Den 22. Januar sind Johannes Fuhrman Wittiber von Arborn undt Anna Margretha, Peter Schöndorfs von Hayrn hinterl. Wittib von Odersberg nach geschehener Proclamation allhier copuliret worden.

Den 19. Februar sind Johann Matthias Seelbach jetziger Kühhirt allhier mitt Anna Magdalena, Johannes Köhlers hinetrl. Wittib nach gewöhnlicher Proclamation von mir copuliret worden.

Den 2. July sind nach 3 mahliger Proclamation zu Münchhaußen copuliret worden Henrich Philips, Donges Philips ehlicher Sohn von Seylhoffen u. Anna Margretha, Ludwigs Grünenwalds Heymbergers daselbsten ehliche Tochter.
NB. Diese sind das erste Paar Ehleute so von mn. Johann Jacob Winchenbach copuliret worden.

Den 21. July sind Görg Damar, Fritz Damars ehlicher Sohn zu Münchhaußen undt Maria Margretha, Jost Henrich Goehls ehliche Tochter daselbsten daselbsten nach 3 mahliger Proclamation copuliret worden.

Den 10. November sind nach 3 mahliger Proclamation copuliret worden Johannes Wieß, Adam Wiesen ehl. Sohn von Freyendietz undt Maria Elisabetha, Nicolaus Pfaffen von Arborn nachgel. ehliche Tochter.

1738



Den 26. Januar sindt Johannes Haaß undt Anna Elisabetha, Johann Martin Kleinen ehliche Tochter allhier nach 3 mahliger Proclamation copuliret worden.

Den 12. October sind Christianus Betz und Anna Margretha Meuserin in die 2te Ehe copuliret worden.

Den 20. November sind Johann Gorg Lehnhard undt Anna Magdalena Schwartzin zu Arborn nach dreymahliger Proclamation copuliret worden.

Den 27. November sind Johann Martin Deuster undt Anna Catharina, Wilhelm Ernst Ballmerich elteste Tochter zu Arborn nach geschehener treymahliger Proclamation daselbsten copuliret worden.

Den 30. November alß den 1. Advent sindt Willhelm Ernst Schwartz undt Anna Margretha Wittib Ludwig Stahler nach geschehener treymahliger Proclamation allhier copuliret worden.

Den. 4. December sind nach dreymahliger Proclamation copuliret worden Johann Simon Görg auß dem Fürstl. Dillenburger Holtzhaußen undt Anna Margretha Wilhelm Niesen ehl. hinterlaßene Tochter allhier.

1739



Den 12. Februar sind nach dreymahliger Proclamation copuliret worden Johann Henrich Pfaff und Anna Catharina, Christophel Pfeiffers ehliche Tochter, alle beyde von Arborn.

Den 17. Mertz ist nach 3 mahliger öffentlicher Porclamation copuliret worden, der Wohl Ehrwürdige und Wohl gelehrte Herr Jacob Ludwig Henricus Sartorius dermahliger treufleissiger Seelsorger zu Driedorff, mit der viel Ehr und Tugendsamen Jungfrau Wilhelmina, des Hoch Edel gebohrnen Herrn Johannes Grüters, Fürstlich Oranien Nassau Dietzischen Herrn Amt-Kellers auff der Johannisburg ehliche Jungfrau Tochter. Die Copuliation geschahe in der untersten Stube von mir J.J. Winchebach in Gegenwart etlicher guten Freunden und nahen Anverwandten.

Den 18. Juny sind nach dreymahliger Proclamation copuliret worden Johann Henrich Rumpff, Johann Henrich Rumpffen ehliche nachgelassener Sohn von Heisterberg im Fürstl. Nassau Dillenburgischen und Anna Catharina, Georg Damers zu Odersberg eheliche Tochter.

Den 20. September sind nach drey mahliger Proclamation zu Odersberg im Haus copuliret worden Johann Georg Meusser und Maria Elisabetha, Wilhelm Haasen Tochter von Arborn.

Den 22. November sind nach dreymahliger Proclamation und vorher gegangen Kirchenbuß für den Aeltesten alhier im Pfarrhauß Johannes Schranck von Mittelhoffen und Anna Maria Weyland Johann Martin Lehnhardts von Arborn nachgelassene Wittib copuliret worden.

1740



Den 27. November ist zeitlr. Kirchspiels Schuldiener Johann Henrich Kegel von Nenderoth mit Jungfer Amalia Agnesa Ehrn Pfarrer Winchenbachs auff der Ulm im Greiffensteinischen nachgelassene Tochter, nach dem sie zuvor 3 mahl proclamiret, copuliret worden.

1741



Den 23. Februar sind nach dreymahlig Proclamation allhier zu Nendenroth in der Kirche Johann Christian Hilt und Maria Elisabetha, Johannes Stahlen von Odersberg copuliret worden.

Den 26. Mertz sind Johannes Schwartz von Arborn und Anna Eva, Jost Henchens Tochter von Arborn, nach dem sie zuvor ihre Buße wegen fleischlicher Vermischung coram Presbyterio alhier im Pfarrhauß ausgestanden, auff Hochfürstlichem Consistorii zu Dietz gnädigste Erlaubniß copuliret worden.

Den 29. October sind Johann Wilhelm Schmitt, Holländischer Soldat von Arborn und Anna Margaretha, Johann Ludwig Häußers von Herborn ehliche Tochter alhier in der Kirche copuliret worden.

Den 31. December sind nach dreymahliger Proclamation alhier zu Nendenroth in der Kirche Johann Jost Klein und Anna Catharina, Wilhelm Quasten Tochter von Arborn copuliret worden.

1742



Den 8. Februar sind Johann Friederich Winchenbach, weyland Ehren Pfarrer Winchenbachs auff der Ulm im Greiffensteinischen treu fleißig gewesener Seelsorger nachgelassener ehelicher Sohn und Maria Catharina, Johann Paulus Köhlers alhier zu Nendenroth eheliche Tochter nach vorhergegangener dreymahliger Proclamation copuliret worden.

Den 22. Februar sind nach dreymahliger Proclamation alhier in der Kirche copuliret worden Johannes Fuhrländer, dermahlige Schäffer zu Odersberg und Anna Catharina, Matthias Kohlers Tochter von Nendenroth.

Den 22. April sind Johann Georg Henchen, weyland Jost Henchens von Arborn nachgelassener ehl. Sohn und Maria Margaretha, Johann Conrad Schermely von Odersberg ehliche Tochter nach dreymahliger Proclamation alhier in der Kirche copuliret worden.
Den 12. August sind auff Hochfürstl. Consistory gnädigste Erlaubnüs, nach zu vor ausgestandener Bus coram Presbyterio wegen fleischlicher Vermischung copuliret worden Christian Klein, Jost Kleinen von Arborn ehlicher Sohn und Loysa Catharina, Conrad Lorentzen von Allendorff aus dem Fürstl. Greiffensteinischen eheliche Tochter.

Den 9. September sind Johannes Fuhrländer, dermahlige Schäffer zu Odersberg und Anna Margaretha, weyland Sebastian Culmans von Arborn nachgelassene Tochter copuliret worden.

Den 29. November sind nach dreymahliger Proclamation zu Arborn auf der Schul copuliret worden Johann Jacob Meußer von Odersberg und Anna Elisabetha, Jacob Ludwigs seel. von Arborn nachgelassene Wittib.

1743



Den 5. November sind nach dreymahliger Proclamation alhier in der Kirch copuliret worden Georg Adam Becker, Bernhardt Beckers von Obershaußen ehelicher Sohn und Anna Catharina, Jost Meußers von Odersberg ehelich nachgelassene Tochter.

Den 17. November sind Johann Martin Schwartz und Anna Margaretha, Johann Jost Schüßelers Tochter, alle beyde von Arborn, nach dreymahliger Proclamation zu Arborn auf der Schul copuliret worden.

Eodem haben sich Johannes Boltz von Arborn und Anna Eva, Dietrich Lehnhards von Arborn Tochter nach dreymahliger Proclamation copuliren lassen.

Den 26. November sind alhier in der Kirch nach dreymahliger Proclamation Johann Christian Pfeiffer von Nendenroth und Anna Margaretha, Johann Georg Conrads Tochter von Odersberg copuliret worden.

Den 28. November hat sich Johann Christian Henchen von Nendenroth mit Anna Sophien, Johann Martin Kleinen Tochter alhier nach dreymahliger Proclamation in der Kirch copuliren lassen.

1744



Den 14. Januar ist Johannes Stahl, Johann Georg Stahlen Gerichtschöffen und Aeltesten alhier zu Nendenroth mit Anna Maria, Christophel Ludwigs Tochter von der Schneidmühl nach dreymahliger Proclamation alhier copuliret worden.

Den 6. Februar ist Johann Adam Cradel, Andreas Cradels von Arborn ehelich nachgelassener Sohn nach dreymahliger Proclamation mit Anna Eva, Johann Martin Schwartzen von Arborn eheliche Tochter copuliret worden.

Den 10. Februar sind Conrad Schmitt, Johann Henrich Schmits von Arborn ehelicher Sohn und Anna Maria, Johann Peter Gensbergs nachgelassenen Wittib nach dreymahliger Proclamation alhier copuliret worden.

Den 8. Mertz sind alhier in der Kirche copuliret worden Philipps Henrich Bernhardt, dermahlige Schuldiener zu Arborn und Anna Susanna, Ludwig Häußers, Bürgers zu Herborn ehliche Tochter.

Den 7. April ist Johann Jost Betz von Münchhaußen mit Anna Ursulen, Johann Jost Betzen Aeltesten und Gerichtschöffens ehliche Tochter zu Münchhaußen copuliret worden.

Den 11. Juny ist Johann Christ Philipps von Münchhaußen mit Anna Margaretha, Johann Jacob Rompffen von Heisterberg nachgelassenen ehelichen Tochter copuliret worden.

Den 19. November sind zu Arborn auff der Schul Johann Henrich Hilt, Johann Peter Hilten zu Nendenroth nachgelassener Sohn und Anna Maria, Johannes Boltzen von Arborn eheliche Tochter copuliret worden.

Den 17. November ist Christophel Ludwig, Bernhardt Ludwigs Kirchen-Aeltesten zu Arborn ehelicher Sohn mit Anna Catharina, Johannes Kreckels von Stahlhoffen aus dem Westerburgischen eheliche Tochter zu Stahlhoffen copuliret worden.

1745



Den 3. Februar ist Johannes Meußer, Christ Meußers von Arborn nachgelassener Sohn mit Anna Catharinen, Henrich Culmans nachgelassener Wittib copuliret worden.

Den 12. Februar sind Johann Conrad Hilt und Maria Elisabetha, Johann Jacob Conrads Tochter, alle beyde von Odersberg, copuliret worden.

Den 11. April sind zu Münchhaußen auff der Schul Johann Ludwig, Jost Grünwalds zu Münchhaußen ehelicher Sohn und Maria Catharina, Johann Jost Hilten von Odersberg nachgelassene eheliche Tochter copuliret worden.

Den 11. July sind nach dreymahliger Proclamation Johannes Nieß, Wilhelm Nießen von Nendenroth nachgelassener Sohn und Anna Margaretha, Johann Georg Stahlen alhier eheliche Tochter copuliret worden.

Den 25. November ist Henrich Schwartz von Arborn mit Elisabetha Catharina, Christian Pfaffen daselbsten eheliche Tochter nach dreymahliger Proclamation zu Arborn auf der Schul copuliret worden.

Eodem die sind ebenfals zu Arborn auf der Schul Johann Adam Conrad, Adam Conrads von Arborn ehelicher Sohn und Anna Eva Philipps Schwartzen daselbsten ehelich nachgelassene Tochter copuliret worden.

Den 2. December hat sich Johann Bernhardt Cradel mit Wilhelm Ernst Palmerichs ehelichen Tochter nahmens Margaretha Elisabetha zu Arborn copuliren lassen.

Den 19. December sind hier in der Kirch Johann Philips Hilt von Odersberg und Anna Margaretha, Johannes Fuhrmans daselbsten nachgelassener Wittib copuliret worden.

1746



Den 6. Januar sind Johann Peter Damer und Anna Elisabetha, Christian Philipsen nachgelassene eheliche Tochter zu Münchhaußen copuliret worden.

Den 9. Januar sind Jost Wilhelm Klein und Maria Catharina, weyland Ehren Pfarrer Kochen seel. nachgelassene Tochter alhier copuliret worden.

Den 5. Juny sind alhier in der Kirch Johann Jacob Haaß und Anna Catharina, Johann Georg Stahlen des älteren Tochter copuliret worden.

Eodem sind zu Arborn auff der Schul durch die Priesterliche Copulation Johann Adam Stahl von Madenmühlen Amts Driedorff in dem Nassau Dillenburgischen und Anna Eva, Johann Jacob Pfaffen eines Aeltesten zu Arborn eheliche Tochter zum Stand der Hl. Ehe eingesegnet worden.

Den 11. July sind nach dreymahliger Proclamation Johann Simon Schwartz, Johann Martin Schwartzen von Arborn ehelicher Sohn mit Anna Eva, Johannes Pfeiffers von Arborn eheliche Tochter copuliret worden.

Den 7. August ward hier in der Kirch Johann Christ Stahl, Wittiber von Arborn mit Anna Margarethen, Christian Benners von Arborn nachgelassene Witwe copuliret.

Den 21. August sind nach dreymahliger Proclamation Johann Christ Stahl von Nendenroth und Anna Catharina, Johannes Schröders Tochter auf der Sauerbrunnen Mühl, copuliret worden.

Den 13. December sind Johann Christian Hilt, Philips Hilten von Odersberg ehelich nachgelassener Sohn und Anna Catharina, Jost Hilten von Odersberg ehelich nachgelassenen Tochter alhier in der Kirch copuliret worden.

1747



Den 1. Januar sind Georg Pfaff und Anna Elisabetha Pfaffin, alle beyde von Arborn alhier in der Kirch nach 3mahliger Proclamation copuliret worden.

Den 5. Januar sind Johannes Köhler von Nendenroth mit Anna Eva, Henrich Schwartzen von Arborn ehelich nachgelassen Tochter copuliret worden.

Den 7. Mertz sind Johannes Dort, dermahlen Schäffer zu Arborn mit Anna Margaretha, Johannes Schwartzen des ältern Tochter von Arborn copuliret worden.

Den 9. April ist dem zeitl. Schuldiener Johann Adam Pfeiffer zu Hirschberg mit Catharinen Elisabethen, des Aeltesten Johann Georg Stahlen zu Nendenroth ehlichen Tochter copuliret worden.

Den 29. Juny sind Johann Peter Ruß, Valentin Rußen von Münchhaußen ehelicher Sohn und Anna Margaretha, Valentin Schöndorffs von Hayrn ehelichen Tochter zu Münchhaußen copuliret worden.

Den 17. December sind Johann Adam Lembach, Georg Lembachs von Arborn ehelich nachgelassener Sohn und Anna Catharina, Wilhelm Haaßen daselbst eheliche Tochter copuliret worden. Eodem sind Johann Christian Grün, Christian Grünen Herrschaftlichen Hoffmans zur Johannisburg ehelicher Sohn und Anna Elisabetha, Christophel Ludwig von Nendenroth eheliche Tochter copuliret worden.

1748



Den 1. Februar sind Johann Christophel Wallum vulgo Wallach und Anna Elisabetha, Johann Martin Schwartzen des ältern eheliche Tochter, alle beyde von Arborn, nach dreymahliger Proclamation copuliret worden.

Den 13. Februar sind Jost Henrich Betz und Anna Margaretha, des Aeltesten Frantz Peter Hilten ehelich Tochter zu Münchhaußen copuliret worden.

Den 15. Februar ist Ludwig Grünewald von Münchhaußen mit Anna Marien, Johann Georg Conrads von Odersberg eheliche Tochter zusammen gegeben worden.

Den 20. Februar sind nach 3mahliger Proclamation Johann Jost Ruß von Münchhaußen und Anna Catharina, Johann Dietrich Hoffmans von Hayrn eheliche Tochter copuliret worden.

Den 22. Februar sind Ludwig Stahl von Odersberg und Anna Magdalena, Daniel Pfeiffers von Arborn eheliche Tochter copuliret worden.

Den 28. Februar sind Johannes Ludwig, Bernhardt Ludwigs von Arborn ehelicher Sohn und Anna Catharina, Johannes Jacobs eheliche Tochter von Arborn copuliret worden.

Den 26. May ist Johann Jacob Späth, Sebastian Späthen von Odersberg ehelich nachgelassener Sohn mit Annen Margarethen, Wilhelm Haaßen zu Arborn eheliche Tochter copuliret worden.

Den 11. August sind nach dreymahliger Proclamation Johann Henrich Weiß, Johann Christ Weißen von Seylhoffen Amts Driedorff ehelich nachgelassener Sohn und Anna Maria, Sebastian Späthen von Odersberg eheliche Tochter copuliret worden. NB. genüber stehender Joh. Jost Pfeiffer gehört hierher. (Anm.: Die Eintragung wurde fälschlicher Weise auf der nächsten Seite des KB eingetragen, ist jetzt an der richtigen Stelle eingesetzt).

Den 22. September sind Johann Jost Pfeiffer und Anna Catharina Schwartzin, alle beyde von Arborn, copuliret worden. Dieses gesondert ad pag proc: NB.notirt 1748.

Den 15. December sind nach 3mahliger Proclamation copuliret worden Conrad Hilt, Wittiber von Odersberg und Margaretha Elisabetha, Hans Martin Lehnhards von Arborn nachgelassene eheliche Tochter.

1749



Den 9. Januar sind zu Arborn auf der Schul nach dreymahliger Proclamation Johann Jacob Theiß und Anna Elisabetha Höbelin copuliret worden.

Den 26. Januar sind Christophel Meußer und Anna Maria Schneiderin von Erdenbrücken Witgensteinisches Gebieths, nach dem sie zuvor mit ihrem Fürstand wegen fleischlicher Vermischung coram Presbyterio ausgestanden, copuliret worden. Die 10 fl. Herrschafftliche Straff sind bezahlt.

Den 7. Februar sind nach 3mahliger Proclamation Johann Christian Pfeiffer, Johann Jacob Pfeiffer Kirchspiels Schuldieners zu Marienberg ehelicher Sohn und Maria Margaretha, Johann Henrich Hilten Heimbergers und Aeltesten zu Odersberg eheliche Tochter, copuliret worden.

Den 20. Mertz sind nach dreymahliger Proclamation Johann Georg Neußer von Arborn und Christina Magdalena, Stophel Culmans eheliche Tochter von Arborn copuliret worden.

Den 20. May sind Johannes Hilt, Wittiber von Arborn und Anna Catharina, Johann Georg Betzen eheliche Tochter von Nendenroth copuliret worden.

Den 12. November sind der Hochedle Herr Ludwig Grüter, des Hochedel gebohrenen Hoch-Fürstl. ooranien-nassauischen Herrn Amts-Keller Grüters auf der Johannisburg ehelicher Sohn und die viel Ehr- und Tugendsame Jungfer Elisabetha Friederica Regina, des Hochedel gebohrenen Herrn Johann Henrich Schröders, gewesenen Bucharters der löblichen Ostindisch-Hollandischen Compagnie wie auch Berg- und Stahl-Gewerckern zu Schmalkalten im Hessischen ehelich nachgelassene Junfer Tochter.

Den 28. December sind Johann Adam Cradel, Wittiber von Arborn und Anna Magdalena, Johannes Peter Palmerichs Tochter daselbsten copuliret worden. Eodem die sind Johannes Schwartz, Philipps Schwartzen von Arborn ehelich nachgelassener Sohn und Anna Maria Theißin copuliret worden.

1750



Den 15. Mertz sind Johann Christ Klein, Johann Martin Kleinen Sohn alhier und Anna Elisabetha, Johann Georg Stahlen des ältern Tochter von Nendenroth copuliret worden.

Den 20. Mertz sind Johannes Theiß von Münchhaußen, dermahliger Kuhirt daselbsten und Maria Margaretha, Herman Seelbachs von Mühlbach ehelich nachgelassene Tochter, nach dem sie zuvoren ihre Poenitentz zu Driedorff, wegen des so lang unter uns durch sie gedauerten Aergernisses abgelegt, copuliret worden.

Den 8. November sind Johann Jacob Lehn, Johann Georg Lehnen von Nendenroth ehelicher Sohn und Maria Christina, Johann Mathias Köhlers von hier eheliche Tochter copuliret worden.

Den 15. November wurde Georg Conrad Pfeiffer, des Försters Johann Jacob Pfeiffers alhier ehelicher Sohn mit Annen Catharinen, des Heimbergers Bernhardt Beckers alhier ehelichen Tochter copuliret.

Den 19. ejusdem ist Jacob Theiß, Johann Jost Theißen von Nendenroth ehelicher Sohn mit Annen Margarethen, Johannes Hoffmans von Rothenrodt ehelich nachgelassenen Tochter copuliret worden.

1751



Den 5. Januar hat Herr Pfarrer Schnabelius zu Wallendorff Johann Jacob Hilt von Odersberg und seine Verlobte N.N. Willerichin von Hayrn copuliret.

Den 21. Januar sind Johann Martin Schwartz von Arborn und Anna Margaretha, Henrich Späthen Tochter von Odersberg copuliret worden.

Den 9. Februar sind Johann Peter Müller von Münchhaußen und Anna Catharina Göbelin, Johann Jost Göbels Tochter von Madenmühlen copuliret worden.

Den 27. Juny sind Johann Jacob Pfeiffer, Philipps Pfeiffers von Arborn ehelicher Sohn mit Marien Elisabethen, Adam Conrads des ältern eheliche Tochter von Arborn copuliret worden. Den 18. July wurden Johann Jost Gehl von Münchhaußen mit Margaretha Elisabetha, Henrich Grünen von Rodenroth eheliche Tochter copuliret.

Den 16. December wurden Johann Henrich Deuster von Arborn und Anna Maria, Henrich Knetschen Tochter daselbsten copuliret.

1752



Den 28. May ist Johann Georg Theiß von Arborn mit Anna Catharinen, Henrich Späthen von Odersberg eheliche Tochter copuliret worden. 1752.

Den 27. July sind Jost Henrich Betz, Johann Jost Betzen von Münchhaußen ehelich nachgelassener Sohn und Anna Margaretha, Georg Grünwalds daselbsten eheliche Tochter copuliret worden. 1752.

1753



Den 4. Mertz 1753 sind Hermannus Litschardt, Kannenbecker von Driedorff und Maria Elisabetha, Bernhardt Henchens Tochter copuliret worden.

Den 7. October sind Johann Görg Fuhrländer, Johann Henrich Fuhrländers, Schäffers von Arborn angenommener Sohn und Maria Elisabetha, Christian Benders von Arborn nachgelassene eheliche Tochter copuliret worden.

1754



Den 13. Januar ist Johann Philipp Meußer, Christian Meußers von Odersberg ehelicher Sohn mit Christina Elisabetha, Conrad Schermely daselbsten eheliche Tochter copuliret worden.

Den 27. Januar ist Johann Henrich Fehring von Wallendorf und Anna Maria, Mathias Köhlers eheliche Tochter alhier copuliret worden.

NB. Den 17. Februar ist Johannes Nieß Junior mit Anna Magdalena Reuckartin von Niedershaußen copuliret worden.

NB. Den 18. Juny sind alhier in der Kirch Peter Johannes Heyd aus dem Schwartzenburgischen und Catharina Marga, Johann Jost Fuhrmanns seelig nachgelassene Wittib von hier copuliret worden. (Letzter Eintrag von Johann Jacob Winchenbach)

(Erster Eintrag von Philipp Ernst Bruchmann) Den 3. November ist Jost Speth, des Henrich Spethen Sohn von Odersberg mit Anna Margaretha, des Johann Martin Schwartzen Tochter von Arborn praevia censura coram presbyterio, propter anticipatum concubitum in der Kirche copuliret worden.

Den 15. November ist Johann Christ, des weyl. Wilhelm Haaßen Sohn von Nenderoth mit Anna Margaretha, des weyl. Christian Benders Tochter von Arborn, zu Arborn copuliret worden.

Den 1. December ist Johann Görg Hoffmann von Odersberg mit Christina Elisabetha, des Henrich Spethen Tochter daselbsten zu Odersberg in der Capell copuliret worden.

Den 8. December ist Johann Jacob Schwartz von Arborn mit Hannette Hoebelin daselbst prae via censura coram presbyterio propter anticipatum concubitum in der Kirche copuliret worden.

1755



Den 14. Februar ist Christian Sahm, des Johannisburger Hoffmanns Sohn mit des Heimbergers Tochter von Rothenroth von Hl. Pfr. Schnabelius zu Wallendorff copuliret worden.

Den 30. Januar ist die Jfr. Anna Margaretha, Hl. Ambts Jäger Francken Tochter zu Nenderoth mit Hl. Ambts Jäger Johann Jacob Börnberg von Altendietz zu Dillenburg von Hl. Hoffprediger Keller copuliret worden.

Den 25. May ist Stoffel Meußer, Wittwer von Odersberg mit Anna Catharina, Nicolaus Harten ehl. Tochter von Neunkirchen, Ambts Mehrenberg copuliret worden.

Den 29. Juny ist Johannes Damer von Odersberg mit Anna Margaretha Leonhardin von Arborn, previa censura coram presbyterio propter anticipatum concubitum in der Kirche copuliret worden.

Den 1. October ist Wilhelm Ludwig Petri, dermahliger Schuhlmeister zu Arborn mit Anna Margaretha, Martin Pfeiffers Tochter daselbst, copuliret worden.

Den 30. November ist Conrad Wüstenhöffer mit Anna Christina Sophia, des Schöffen und Eltesten Joh. Georg Stahlen Tochter zu Nenderoth, copuliret worden.

Den 7. December ist Henrich Schwartz, Wittwer zu Arborn mit Margaretha Louisa, des Henrich Knetschen Tochter daselbsten copuliret worden.

Den 7. December ist Wilhelm Theiß zu Arborn mit Magdalena, des Johannes Pfaffen Tochter daselbsten copuliret worden.

Den 9. November ist Johann Simon Klein von Nenderoth mit Anna Christina, Bernhardt Henchens Tochter daselbsten copuliret worden.

Den 28. December ist Henrich Hildt, Wittwer zu Odersberg mit Anna Margaretha, Wilhelm Würtzen Tochter von Obershaußen, zu Obershaußen copuliret worden.

1756



Den 19. Februar ist Christian Helemberger von Merckenbach mit Anna Elisabetha Kleinin von Arborn, zu Merckenbach copuliret worden.

Den 4. August ist Johann Jost Göhl, Wittwer zu Münchhaußen mit Anna Catharina Betzin von Hohenroth zu Münchhaußen copuliret worden.

Den 26. September ist der Hochedelg. Hl. Johannes Grüter, Fürstl. Oranien Nassauischer Amtmann zu Löhnberg mit der Hochedelg. Polexina Adelheidt, des weyl. Hochedelg. Fürstl. Weilburgischen Ambts Kellers Tamerus Jfr. Tochter, auf der Johannisburg, nachdeme dieselbe a` proclamatione publica, von Fürstl. Oranien Nassauischer Landesregierung dispensiert, copuliret worden.

Den 3. November ist der Johannes Pfaff von Arborn mit Anna Magdalena, Wilhelm Haaßen Tochter daselbsten, alhier copuliret worden.

Den 21. November ist Christian Wolff, Schäffer zu Obershaußen mit Maria Elisabetha, des Schäffers Henrich Fuhrländers zu Odersberg ehl. Tochter copuliret worden.

1757



Den 23. Januar ist Johann Jacob Klein zu Nenderoth mit Catharina Elisabetha Schermely von Niedershausen dahier copuliret worden.

Den 3. April ist Johann Dieter Scheibel von Fleisbach mit Anna Catharina, Johann Christ Stahlen Wittib zu Nenderoth, praevia censura coram presbyterio propter anticipatum concubitum copuliret worden.

Den 24. April ist Johann Bernhardt Haaß zu Arborn mit Christina Elisabetha Lauerin von Wallendorff dahier copuliret worden.

Den 20. November ist Johann Jost Hermann zu Münchhaußen mit Anna Christina, des J. Peter Sachsen ehl. nachgelassene Tochter daselbsten, alhier copuliret worden.

Den 25. November ist Johannes Peter Leonhardt zu Arborn mit Anna Catharina, des Philipps Pfeiffers Tochter daselbsten auf der Schul copuliret worden.

Den 27. November ist Johann Adam Conradt, Wittwer zu Arborn mit Anna Eva, des Christian Pfaffen Tochter daselbsten, alhier copuliret worden.

1758



Den 26. Februar ist Johann Jacob Nieß von Rodenroth mit Maria Elisabetha, des Christian Sahms, Hoffbeständers auf der Johannisburg ehl. Tochter, alhier copuliret worden.

Den 27. Mertz ist Christian Meußer zu Odersberg mit Jonas Hilden Wittib daselbsten, alhier copuliret worden.

Den 4. May ist Jost Henrich Grünschlag von Münchhaußen mit Margretha Elisabetha, Henrich Betzen ehl. Tochter daselbsten praevia censura coram presbyterio propter anticipatum concubitum alhier in der Kirch copuliret worden.

Den 20. August ist Johann Henrich Neußer von der Schneidtmühl mit Maria Christina, des Johann Peter Theißen Tochter von Obershaußen praevia censura coram presbyterio propter anticipatum concubitum alhier in der Kirch copuliret worden.

Den 29. October ist Simon Kessler von Breitscheidt, Wittwer, mit Anna Magdalena, des J. Geörg Leonhardts Wittib von Arborn, dahier copuliret worden.

1759



Den 13. Februar ist Johann Geörg Quast und Anna Esther Kleinin von Arborn, dahier copuliret worden.

Den 18. Februar ist Johann Jacob Pfaff von Arborn mit Anna Catharina Theißin von Nenderoth, dahier copuliret worden.

Den 4. Mertz ist Johann Jacob Stahl und Anna Margaretha Henchin von Nenderoth, dahier copuliret worden.

Den 12. August ist Henrich Culmann von Arborn mit Elisabetha Hiltin daselbsten, praevia censura coram presbyterio propter anticipatum concubitum, dahier copuliret worden.

Den 9. September ist Johann Geörg Schröder von der Sauerborns Mühl mit Anna Elisabetha Kleinin von Arborn dahier copuliret worden.

Den 9. September ist Johannes Theißmann und Anna Eva Theißin von Arborn dahier praevia censura coram presbyterio propter anticipatum concubitum copuliret worden.

Den 12. Mertz ist Johann Christian Henchen zu Nenderoth mit Johannes Stahlen Tochter daselbsten copuliret worden.

1760



Den 20. Januar ist Johann Henrich Cuntz von Breitscheidt mit Anna Catharina Schwartzin von Arborn praevia censura coram presbyterio propter anticipatum concubitum dahier copuliret worden.

Den 13. April ist Johann Jost Metz von Odersberg mit Anna Margaretha, Ludwig Stahlen nachgelassenen Tochter zu Nenderoth copuliret worden.

Den 13. April ist Johann Jacob Hoffmann zu Odersberg mit Anna Sophia, Christian Meußers Tochter daselbsten, alhier copuliret worden.

Den 9. November ist Johannes Boltz, Wittwer zu Arborn mit Anna Elisabetha Pfeifferin daselbsten, alhier copuliret worden.

Den 21. December wurde Johann Betz von Nenderoth mit Anna Elisabetha Michelin von Niedershaußen praevia censura coram presbyterio propter anticipatum concubitum, allhier copuliret.

1761



Den 8. Februar ist Johann Christ Betz von der Seilhoffer Mühl mit Margretha Elisabetha Pfaffin von Arborn praevia censura coram presbyterio propter anticipatum concubitum, alhier copuliret worden.

Den 8. Mertz ist Johannes Peter Gelber von Münchhaußen mit Anna Eva Schermely von Odersberg, dahier copuliret worden.

Den 14. May ist Johann Geörg Hermann von Münchhaußen mit Maria Catharina Germann von Driedorff, alhier copuliret worden.

1762



Den 1. December ist Johann Jacob Franck von Odersberg mit Maria Margretha, Ludwig Grünewalds Tochter daselbsten copuliret worden.

Den 20. May ist Jost Hild von Odersberg mit Margretha Elisabetha, Ludwig Metzen Tochter daselbsten copuliret worden.

1763



Den 16. Januar ist Johann Christ Becker zu Nenderoth mit Anna Margretha, des Johann Pfaffen Tochter von Arborn copuliret worden.

Den 23. Januar ist Peter Stahl zu Nenderoth mit Christina Hoffeintz von Straß Ebersbach copuliret worden.

Den 6. July ist Christian Hoffmann zu Odersberg mit Maria Margretha Hildin daselbsten, alhier copuliret worden.

Den 3. August ist Johann Christ Lauer von Odersberg mit Henrich Weißen Wittib daselbsten, alhier copuliret worden.

Den 17. October ist Johann Peter Fuhrländer, Schäffer zu Odersberg, mit Anna Eva Nickelin von Arborn copuliret worden.

Den 25. October ist Johannes Brecher zu Münchhaußen mit Maria Christina Damerin daselbsten copuliret worden, praevia censura coram presbyterio propter anticipatum concubitum.

Den 25. November ist Johann Görg Deuster zu Arborn mit Christina Elisabetha Schwartzin von Nenderoth copuliret worden.

Den 7. December ist Johann Henrich Gelber von Münchhaußen mit Maria Christina, Jonas Meußers Tochter von Odersberg copuliret worden.

1764



Den 4. Januar ist Johann Henrich Lehnhardt von Arborn mit Anna Margretha Volpelin von Allendorff aus dem Weilburgischen copuliret worden.

Den 4. Januar ist Görg Wilhelm Diel von Blaßbach aus dem Solmsischen mit Anna Sophia Rompfin von Odersberg copuliret worden.

Den 14. Februar ist Johannes Peter Jacob von Arborn mit Anna Catharina, Johannes Schwartzen Tochter daselbsten, praevia censura coram presbyterio propter anticipatum concubitum, dahier copuliret worden.

Den 23. April ist Johann Jacob Ströhmann zu Nenderoth mit Catharina Elisabetha Henchin daselbsten copuliret worden.

Den 6. Juny wurde Johann Geörg Theiß von Hohenrod mit Anna Margretha, Jacob Hoffmanns Tochter von Odersberg praevia censura coram presbyterio propter anticipatum concubitum, dahier copuliret.

Den 20. November ist Jost Wilhelm Klein mit Christian Pfeiffers Tochter aus Nenderoth copuliret worden.

Den 22. November ist Jost Henrich Pletsch von Rothenroth mit Sophia Christina Henchin zu Nenderoth copuliret worden.

Den 27. November ist Johann Adam Pfeiffer von Arborn mit Anna Catharina Ströhmännin aus Nenderoth copuliret worden.

Den 29. ist Johann Jacob Meußer von Odersberg mit Anna Catharina Metzin von Odersberg copuliret worden.

1765



Den 4. Januar ist Jost Henrich Lemp von Odersberg mit Christina Knetschin von Arborn dahier copuliret worden.

Den 15. Januar ist Stoffel Culmann zu Arborn mit Anna Eva Henchin daselbsten copuliret worden.

Den 17. Januar ist Johann Theiß Feith von Oberhaußen mit Maria Elisabetha Späthen Tochter von Odersberg dahier copuliret worden.

Den 22. Februar ist Henrich Deuster von Arborn mit Anna Maria Hoffin von Emmerichenheyn dahier copuliret worden.

Den 7. Februar ist Jost Betz zu Nenderoth mit Anna Margretha Mayin von Rothenroth dahier praevia censura coram presbyterio propter anticipatum concubitum copuliret worden.

Den 12. April ist Johann Martin Klein von Arborn mit Anna Elisabetha, Martin Schmidts Tochter von Niederroßbach dahier copuliret worden.

Den 16. April ist Johann Geörg Nickel und Anna Maria Pfaffin, beyde von Arborn, alhier copuliret worden.

1766



Den 3. January ist Johann Christian Clöß von Rothenroth mit Maria Magdalena Kleinin von Arborn copuliret worden.

Den 14. Januar ist Henrich Neußer, Wittiber von Beilstein mit Anna Catharina, Johann Henrich Culmanns ehel. nachgelassener Tochter zu Arborn, copuliret worden.

Den 11. Mertz bey der feyerlichen Begehung des Geburths Tags und Regierungsantritt unßer Dhl. Landesherr ist zum Gedächtniß deßelben Johann Geörg, des Kirchen Eltesten Bernhardt Beckers ehel. Sohn mit Christina Sophia, Gottfrieds Ströhmanns ehl. Tochter, sämtlich aus Nenderoth dahier mit aufgeführten Ceremonien und Music in der Kirche copuliret worden.

Den 14. April ist Johann Jacob Klein mit Catharina Schranckin von Arborn dahier copuliret worden.

Den 8. July ist Johann Geörg Neußer von der Schneidtmühl mit Johann Geörg Schröders Wittib von der Sauerborns Mühl praevia censura coram presbyterio propter anticipatum concubitum, alhier copuliret worden.

1767



Den 17. Februar ist der Johann Philips Schermely von Niedershaußen mit Anna Margretha, des Peter Pfeiffers Tochter zu Nenderoth, dahier copuliret worden.

Den 17. Mertz ist Johann Wilhelm Spornhauer von Emmerichenhayn mit Elisabetha Margretha, des Heimberger Geörg Adam Beckers Tochter zu Odersberg copuliret worden, hat anticipiret.

Den 23. Mertz ist Johann Jost Hoffmann von Odersberg mit Anna Catharina Theißin von Arborn praevia censura coram presbyterio propter anticipatum concubitum copuliret worden, ist ein berich...

Den 7. April ist Johannes Becker von Nenderoth mit Anna Maria Ströhmännin daselbsten copuliret worden.

Den 9. April ist Johann Peter, des Heimberger Philips sein eltester Sohn mit Anna Margretha Sachsin daselbsten copuliret worden.

Den 3. September ist Christian Volckwein zu Nenderoth mit Anna Margr., Christian Pfaffen Tochter zu Arborn praevia censura coram presbyterio propter anticipatum concubitum, dahier copuliret worden.

Den 1. November ist der Hl. Ambts Jäger Johann Philip Vogel dahier zu Nenderoth mit Anna Elisabetha, dem Hl. Ambts Jäger Haaßen Tochter von Homberg copuliret worden. Den 24. November ist Johann Jost Schwartz von Arborn mit Görg Meußers Tochter von Odersberg copuliret worden.

Den 12. December ist Henrich Neußer und Cath. Margretha Pfaffin von Arborn dahier copuliret worden.

1768



Den 6. Januar ist Philips Pfaff zu Arborn mit Mariliß Stahlin zu Odersberg copuliret worden.

Den 8. Mertz ist des Kirchen Eltesten Becker Sohn Bernhardt zu Nenderoth mit Anna Margretha, des Jost Henrich Hoffmanns Sohn (Anm.: ist Tochter) zu Rothenroth, daselbsten copuliret worden.

Den 22. Mertz ist Johann Philips Grün zu Münchhaußen mit Anna Eva, des Johannes Steindorffs ehel, Tochter zu Rothenroth, dahier copuliret worden.

Den 4. April ist Johann Jacob Speth von Odersberg mit Anna Maria Philiphin von Hayern copuliret worden.

Den 17. November ist der Odersberger Schulmeister Johann Peter Held mit Anna Margretha Spethin daselbsten, copuliret worden dahier in Nenderoth.

Den 27. November ist Christian Volckwein zu Nenderoth mit Anna Catharina Schusterin von Rothenroth, dahier copuliret worden.

1769



Den 6. Februar ist Johannes Held von Münchhaußen mit weyl. N. Philipsen Tochter copuliret worden.

Den 20. Mertz ist Lips Theiß zu Arborn mit Maria Elisabeth Kleinin copuliret worden.

Den 30. April ist Johannes Peter Görg mit Anna Elisabetha Boltzin von Arborn dahier copuliret worden.

Den 30. April ist Johann Jacob Lemp mit Anna Catharina Theißmannin zu Arborn praevia censura coram presbyterio propter anticipatum concubitum, dahier copuliret worden. Den 2. November ist Johann Christ Höbel mit Anna Magdalena Seibelin von Arborn copuliret worden.

Den .. April ist Jost Henrich Grün von Münchhaußen ist Anna Maria Pfeifferin von Odersberg copuliret worden.

1770



Den 20. Februar ist Johann Jost, des Heimberger Philips sein Sohn von Münchhaußen mit Anna Catharina, Johann Jost Hilden hinterlassene Tochter zu Seilhofen, dahier copuliret worden.

Den 12. December wurde Johann Simon Schwartz mit Anna Maria Kleinin von Arborn dahier copuliret.

1771



Den 12. Januar wurde Johann Peter Philips von Münchhaußen mit Anna Catharina Pfaffin von Arborn praevia censura coram presbyterio dahier copuliret.

Den 22. Januar ist Henrich Pfaff junior zu Arborn mit des Heimbergers Philips Tochter praevia censura dahier copuliret worden.

Den 6. Mertz ist Johannes Klein mit Christina Elisabetha Pfeifferin, beyde aus Nenderoth, dahier copuliret worden.

Den 1. September wurde Johann Görg Theiß jünger zu Arborn mit Anna Catharin Pfaffin praevia censura coram presbyterio alhier copuliret.

Den 22. December ist Johann Görg Lembach von Arborn mit Anna Elisabetha Theißmännin daselbsten praevia censura, dahier copuliret worden.

Den 22. December ist Johann Jost Pfaff von Arborn mit Anna Christina Schwartzin dahier copuliret worden.

1772



Den 11. Juny wurde Johann Jost Grün mit Anna Margretha Grünewalds zu Münchhaußen copuliret.

Den 6. September ist Johann Jost Pfeiffer mit Wallum Tochter zu Arborn praevia censura coram presbyterio dahier copuliret worden. (Letzter Eintrag von Pfarrer Philipp Ernst Bruchmann) Den 1. December ist Johann Jost Schwartz, Wbr. von Arborn, mit Anna Margretha, Johannes Ludwigs Tochter daselbsten copuliret worden. (Eintrag in unbekannter Schrift)

1773



(Erster Eintrag von Pfarrer Johann Georg Hermanni) Arborn den 3. Januar: Ist Johannes, Simon Schwartzen ehel. Sohn von Arborn mit Elisabeth, Johannes Theißen ehl. Tochter, ebenfalls von Arborn, praevia censura coram presbyterio dahier copuliret worden.

Nenderoth den 11. Februar: Ist Henrich, Johann Adam Schmidts von Obershaußen ehlicher Sohn, dermalen Praeceptor zu Herborn, mit Wilhelmina, Johann Henrich Kegels Schulmeisters von Nenderoth ehelichen Tochter copuliret worden.

Arborn. Den 12. April ist Johannes, Johannes Hilds von Arborn ehelicher Sohn mit Anna Louisa, des Kirchenältesten Jacob Brandenburgers von Weissenberg ehelichen Tochter copuliret worden.

Arborn. Den 25. April ist Johannes, Peter Leonhards nachgelassener ehelicher Sohn von Arborn mit Anna Margaretha, Bernhard Cradels nachgelassenen ehelichen Tochter von Arborn copuliret worden.

Münchhaußen. Den 6. Juny ist Christoff Seltzer, Wittiber von Gondersdorf, dermalen Schweinhirt zu Münchhaußen mit Maria Margaretha Gelberin von Münchhaußen copuliret worden.

Münchhaußen. Den 10. Juny ist Henrich Wilhelm Ludwig, des Johann Daniel Kilets ehelicher Sohn von der Holtzhäußer Mühle mit Anna Margaretha, Johann Jost Betzen, Kirchenältesten von Münchhaußen ehelichen Tochter copuliret worden.

Nenderoth. Den 15. August ist Johann Jacob Krantz von Nenderoth, Pfeiffer unter dem 3ten Regiment Or. Nassau mit Anna Margaretha, Johannes Boltzen Tochter von Arborn praevia censura ppter anticipatum concubitum copuliret worden.

Nenderoth. Den 19. December ist Ludwig Wilhelm Bruchman, des verstorbenen Herrn Pfarrer Bruchmans ehelicher Sohn zu Nenderoth mit Johannetta Christina Friderica, des Herrn Oberförster Grütters ehelichen Tochter zur Johannsburg copuliret worden.

1774



Odersberg. Den 12. Juny ist Peter Georg, Wittiber zu Nenderoth mit Anna Elisa, Jonas Hilden Wittib zu Odersberg copuliret worden. Anm.: (Letzter Eintrag v. Pfarrer Johann Georg Hermanni)

Nenderoth. Den 25. September ist Johann Georg Stahl dahier mit Anna Elisabeth, weyl. Johannes Niesen ehelichen Tochter coram bresbyterio nach abgehaltener Buße copuliret worden. Anm.: (Erster Eintrag v. Pfarrer Heinrich Anton Tilemann)

Odersberg. Den 17. November 1774 ist Jacob Lemp, des Kuhhirten zu Odersberg ehelicher Sohn mit Catharina, des gewesenen Schulmeisters Späthen Tochter coram bresbyterio ohne Aufruf copuliret worden.

1775



Den 19. Februar ist Johannes Henrich, Johannes Theisen von Arborn ehelicher Sohn mit Marie Elisabeth, Johann Georg Pfaffen Tochter daselbsten copuliret worden.

Den 1. Merz ist Jacob Pfaff, Christian Pfaffs ehelicher Sohn von Arborn mit Anna Christine, seines verstorbenen Bruders Wittwe copuliret worden.

Den 5. Merz ist Philip, Johann Jacob Herborn von Arborn ehelicher Sohn mit Anna Margrethe, Johannes Hilden dahier ehelichen Tochter copuliret worden.

Den 26. December ist Johannes Schwarz, Johannes Schwarzen von Arborn ehelich nachgelassener Sohn mit Anna Eva, Johannes Theisen daselbst ehelichen Tochter copuliret worden.

1776



Den 14. Januar ist Johann Christian, Johannes Pfaffen aus Arborn ehelicher Sohn mit Anna Catharina, Jacob Schwarzen ehelich nachgelassenen Tochter copuliret worden.

Den 21. Januar ist Johann Martin, Johannes Schwarzen ehelich nachgelassener Sohn aus Arborn mit Anna Magdalene, Henrich Schwarzen ehelich nachgelassenen Tochter copuliret worden.

Den 4. Februar ist Johann Georg Lemp, des gewesenen Kuhhirten Sohn aus Odersberg mit Anna Margrethe, Henrich Hilden ehelich nachgelassenen Tochter copuliret worden.

Den 19. April ist Johannes Jacob Haaß und Anna Margrethe Niesin dahier ohne Proclamatione und nach abgelegter Buße copuliret worden.

Den 30. Juny ist Johann Jost Schwarz, Johann Martin Schwarzen Sohn aus Arborn mit Anna Christina, Henrich Schwarzen Tochter copuliret worden previa censura coram bresbyterio.

Den 15. September ist Johann Georg, Johannes Fuhrländers Sohn aus Arborn mit Marie Elisabeth, Jacob Herborns Tochter daselbst nach abgelegter Kirchen Buße ohne Aufruff copuliret worden.

Den 22. October ist Johann Jacob Betz aus Nenderoth mit Annen Margrethen, Georg Theisen Wittib aus Odersberg copuliret worden.

Den 3. November ist Johannes, Joh. Theiß Engelhards Sohn aus Münchhaußen mit Anna Christina Niesin aus Nenderoth nach abgelegter bresbyterial Buße ohne Aufruf copuliret worden.

Den 24. November ist Johann Henrich Grün dahier in Nenderoth mit Catharina Margretha, des Jacob Theißen Tochter daselbst copuliret worden.

Den 22. December ist Johann Peter Schmid, Amts Diener von Willingen, Neukircher Kirchspiels mit Anna Catharina, Johann Jost Kleinen nachgelassenen Tochter aus Arborn dahier copuliret worden.

1777



Den 2. Januar ist Philip Ludwig in Arborn mit Catharina Margrethe, Jacob Pfaffen, des Heimbergers eheliche Tochter daselbsten copuliret worden.

Den 13. Januar ist Johann Georg Stahl von Odersberg mit Anna Catharina, Jacob Hilden, Gerichts Schöffen und Kirchenältesten Tochter daselbst copuliret worden.

Den 19. Januar ist Johannes Theiß, Jacob Theisen Sohn aus Nenderoth mit Christine Elisabeth Wüstenhöferin daselbst copuliret worden.

Den 21. Jenner ist Johannes Cradel, Adam Cradels Sohn von Arborn mit Catharine Margrethe, Johannes Hilden Tochter aus Nenderoth praevia censura Eccles: copuliret worden.

Den 2. Februar ist Johann Christian Stahl aus Nenderoth mit Anna Margretha, des Amtsjäger Georg Conrad Pfeifers Tochter daselbsten copuliret worden.

Den 4. Juny ist Jacob Peter Kegel, des hiesigen Schulmeisters Henrich Kegels Sohn mit Wilhelmine Elisabeth Grünin, Johann Christian Grüns ehelich nachgelassenen Tochter copuliret worden.

Den 22. Juny ist Henrich Theißmann aus Arborn mit Catharine Margrethe, Johannes Meusers Tochter daselbsten line proclam. copuliret worden.

Den 6. July ist Johannes , Johann Jost Rußen ehelicher Sohn aus Münchhaußen mit Catharina, des Heimberger Grünewalds Tochter daselbst copuliret worden.

Den 16. November ist Georg Wilhelm Becker, Georg Adam Beckers des Heimbergers Sohn von Odersberg mit Marie Margrethe, des Kirchenältesten Gottfried Ströhmanns ehelichen Tochter copuliret worden.

1778



Den 19. Januar ist Christian Hild, Conrad Hilden ehelicher Sohn von Odersberg mit Catharina, Joh. Christ Haaßen Tochter von Arborn copuliret worden.

Den 18. Januar ist Jacob Lehn, Jacob Lehns ehelicher Sohn aus Nenderoth mit Anna Margrethe, Simon Georg ehelichen Tochter daselbst copuliret worden.

Den 22. Februar ist Conrad Leonhard in Arborn mit Anna Margretha Lempachin daselbsten line proclam: et praemisha censura Eccles: copuliret worden.

Den 8. Merz ist Philipp Theißmann aus Arborn mit Anna Catharina, Ludwig Stahls Tochter aus Odersberg, line proclam: praemisha censura Eccles: copuliret worden.

Den 5. April ist Bartholomeus Gack, Peter Gacks ehelicher Sohn von Bellersdorff mit Anna Margretha, Joh. Georg Lempen Tochter zu Odersberg copuliret worden.

Den 12. July ist Johann Georg Fuhrländer, Wittiber von Arborn mit Anna Maria, Conrad Willigs ehelichen Tochter von Mehrenberg copuliret worden.

Den 15. October ist Johann Henrich Martin aus Driedorff mit Anna Maria, Jacob Lehns aus Nenderoth ehelichen Tochter copuliret worden, praevia censura.

Den 1. November ist Johannes Lempach aus Arborn mit Catharina, Johannes Theißmanns Tochter daselbst praevia cens: Eccles: copuliret worden.

1779



Den 31. Januar ist Johann Peter Becker aus Odersberg mit Christine Elisabethe, Jonas Hilden daselbsten nachgelassenen ehelichen Tochter copuliret worden.

Den 7. Februar ist Johannes Pfeiffer aus Nenderoth mit Anna Elisabeth, Johann Henrich Schmids Tochter aus Breitscheid Amts Herborn copuliret worden.

Den 14. Merz ist Johannes Pfaff aus Münchhaußen mit Anna Eva, Joh. Peters Saamen Tochter daselbst Dillenburger Seits copuliret worden.

Den 5. Aprill ist Johannes Niclas Haaß, Johann Christ Haasen ehelicher Sohn aus Arborn mit Anna Catharina, Johann Henrich Sahms ehelichen Tochter aus Mademühlen im Kirchspiel Driedorff copuliret worden.

Den 18. November ist Johannes Rooß, des Heimberger Roosen Sohn von Wallendorff mit Christine Elisabeth, Jacob Stahls Tochter aus Nenderoth copuliret worden.

Den 5. December ist Johann Christ Engelhard, des Theiß Engelhardts nachgelasseneer Sohn aus Münchhaußen mit Marie Margrethe, Johann Jost Hermanns aus Driedorff nachgelassenen Tochter copuliret worden.

1780



Den 2. Januar ist Johann Georg Theiß, des Joh. Georg Theisen des ältern ehelicher Sohn aus Arborn mit Anna Catharina, des Joh. Georg Quasten ehelichen Tochter daselbsten copuliret worden.

Den 9. Januar ist Johann Martin Theiß, Jacob Theisen ehelicher Sohn aus Arborn mit Marie Elisabeth, des Kirchenältesten Simon Schwarzen ehelichen Tochter daselbst copuliret worden.

Den 16. Jenner ist Johann Georg Theißmann, Johannes Theißmanns aus Arborn nachgelassener Sohn mit Anna Margretha, weyl. Stoffel Wallums nachgelassenen ehelichen Tochter brevi cens. Eulet: copuliret worden.

Den 23. Jenner ist Philipp Theiß jun. aus Arborn, Johannes Theiß des ältern ehelicher Sohn mit Anna Eva, Johannes Lempachs Tochter daselbsten previa cens: Eulet copuliret worden.

Den 16. April ist Georg Wilhelm Diehl, Wittiber aus Odersberg mit Anna Elisabeth, Jacob Lehns des ältern ehelichen Tochter aus Nenderoth copuliret worden.

Den 27. August ist Johannes Klein, des Schöffen und Ältesten Johann Simon Klein Sohn aus Nenderoth mit Catharina Elisabeth, weyl. Stoffel Wallums nachgelassenen ehelichen Tochter aus Arborn copuliret worden.

Den 24. September ist Johann Jost Kuntz aus Driedorf und Anna Catharina, Georg Damers Tochter aus Münchhaußen copuliret worden.

Den 29. October ist Johannes Peter Schmid, des Conrad Schmids ehelicher Sohn aus Arborn mit Catharine Elisabeth, Jacob Pfaffen Wittib daselbst copuliret worden.

Eodem ist Johannes Theiß, Anna Eva Theisen Sohn von Arborn mit Christine Elisabeth, des Kirchenältesten Gottfried Ströhmanns ehelichen Tochter aus Nenderoth copuliret worden.

Den 5. November ist Johann Jacob, des Johann Christian Pfeiffers ehelicher Sohn aus Nenderoth mit Anna Maria, Peter Johannes Heyden ehelichen Tochter daselbsten copuliret worden.

Den 12. November ist Johannes Schwarz, des Johann Martin Schwarzen des ältern ehelicher Sohn aus Arborn mit Sophie Wilhelmine, des Christian Hebels ehelichen Tochter daselbsten copuliret worden.

1781



Den 4. Jenner ist Johann Christian Hebel, des Johann Christ Hebels ehelicher Sohn aus Arborn mit Catharina, Christian Busweilers ehelichen Tochter aus Rückershaußen copuliret worden.

Den 11. Februar ist Johann Ludwig Grünewald, des Heimburger Grünewalds ehelicher Sohn von Münchhausen mit Anna Margretha, Jost Henrich Betzen Tochter daselbsten copuliret worden.

Eodem ist Johann Jost Betz, Jost Henrich Betzen von Münchhaußen ehelicher Sohn mit Katharina Margretha, Jost Henrich Grünschlags Tochter daselbst copuliret worden.

Den 29. May ist Friederich Weber von Hädersleben aus dem Fürstenthum Halberstadt mit Anna Margretha, weyl. Jacob Haaßen des ältern dahier in Nenderoth ehelichen Tochter copuliret worden.

Den 24. Juny ist Johannes Martin Theiß von Arborn mit Christine Elisabeth, Johannes Schwarzen ehelich nachgelassenen Tochter daselbsten copuliret worden.

Den 4. July ist Johann Adam Pfeiffer aus Arborn, Soldat in Holland, mit Catharine, Jost Späthen Tochter aus Odersberg copuliret worden.

Den 3. August ist Johannes Peter Betz von Münchhaußen mit Anna Margretha, Johann Christ Betzen, Mahlmüllers in der Seilhofer Mühle ehelichen Tochter copuliret worden.

Den 2. September ist Johann Georg Herborn aus Arborn, Soldat in Holländischen Diensten, mit Marie Elisabeth, Johann Georg Quasten Tochter daselbst copuliret worden.

Den 14. October ist Johann Henrich Martin, Wittiber dahier, mit Anna Elisabeth, Johannes Betzen ehelichen Tochter aus Nenderoth copuliret worden.

1782



Den 13. Januar ist Daniel Frank, des Hl. Amtsjäger Franken aus Mengerskirchen ehelicher Sohn, dermaliger Herrschafftlicher Förster dahier in Nenderoth mit Elisabethe Catharine, des hiesigen Hl. Amtsjägers Georg Conrad Pfeiffers ehelichen Tochter copuliret worden.

Den 3. Februar ist Johann Jost Klein, Jacob Kleins des ältern ehelicher Sohn in Arborn mit Christine Magdalene, Johannes Fuhrländers ehelichen Tochter daselbsten copuliret worden.

Den 10. Merz ist Johann Jost Philipps von Münchhaußen, Wittiber, mit Anna Margretha, Johann Henrich Sahms ehelichen Tochter von Mademühlen copuliret worden. (Anm.: Letzter Eintrag von Pfarrer Heinrich Anton Tilemann)

Im Namen meines Erzhirten Jesu Christi führe dieses Protokoll fort, und wünsche von Herzen, daß Gott seinen reichen Segen mir in Graden geben möge, daß alle die mich hören mögen selig werden. Das weitere siehe in dem Taufprotokoll. J.E.Knoell.

Den 7. August ist nach einem F.O.Consistorial Rescript dd. Dillenburg den 5. August ohne Proclamation copuliret worden, Johann Georg, Adam Conrads Ältesten aus Arborn ehlicher Sohn und Magdalena, Johannes Peter Lehnhards Tochter daselbst.

Nro 5. Arborn. Den 24. November, den 1. und 8. December wurden proclamiret: Johann Jacob, Adam Conrads, Kirchenältesten zu Arborn ehlicher Sohn und Cathrine, Conrad Hilden ehlich hinterlassene Tochter von Odersberg. Copuliret den 19. December in Arborn.

6. Odersberg. Den 24. November, den 1. und 8. December wurden proclamiret: Daniel, des herrschaftlichen Hofbeständer Tropps ehliche Sohn von Beilstein und Anna Elisabetha, Johann Christian Pfeiffers ehliche Tochter von Odersberg. Copuliret den 9. Januar 83 in Odersberg.

7. Schneidmühle. Den 8., den 15. und 22. December wurden proclamiret: Johannes Peter, Henrich Neusers ehlicher Sohn von der Schneidmühle und Elisabetha, des Schöffen und Vorstehers Georg Ludwig Beckers ehliche Tochter von Obershausen. Copuliret in Obershausen den 7. Januar 1783.

8. Desgleichen. Den 26. den 29. und 5. Januar 1783 wurden proclamiret Christian Meuser, des verstorbenen Conrad Meusers ehlicher Sohn von Obershausen und Anna Maria, des Schneidmüllers Henrich Neusers ehliche Tochter. Copuliret den 2. Februar 1783 in Obershausen.

Hanc Sacro conjugio coniunctorum matriculam numero 8 pro anno 1782. finis J.E.Knoell.

1783



Omnia cum deo et nihil sine eo

No 1. Münchhausen. Den 5. den 12. und 19. Jänner wurden proclamiret Johann Henrich, Johann Jost Claasen Stadtwachtmeisters in Driedorff ehlicher Sohn und Anna Margretha, Johann Jost Göhlen ehlich hinterlassenen Tochter aus Münchhausen. Copuliret den 18. Februar in Nenderoth.

2. Arborn. Den 30. Merz, den 6. und 13. April wurden proclamiret Henrich, des Schulmeisters Ludwig Petri ehlicher Sohn aus Arborn und Anna Maria, Jacob Hilden ehlich nachgelassene Tochter aus Odersberg. Copuliret den 29. April in Odersberg.

3. Arborn. Den 21., den 28. September und den 5. October wurden proclamiret Johannes, Johann Christ Haasen ehlicher Sohn von Arborn und Anna Magdalena, Martin Pfeiffers ehliche Tochter daselbst. Copuliret den 23. October in Arborn.

4. Arborn. Den 26. October, den 2. und 9. November wurden proclamiret Johannes, Bernhard Cradels ehlich nachgelassener Sohn und Anna Christina, Adam Pfeiffers ehliche Tochter. Copuliret in Arborn den 27. November.

1784



Nro 1. Schneidmühle. Den 16. den 23. und 30. November wurden proclamiret Georg Henrich, Johann Georg Henrich Neusers ehlicher Sohn und Anna Margretha, Johann Henrich Grüne ehliche Tochter aus der Obermühle bey Driedorf. Copuliret den 2. Jänner 1784 in Nenderoth.

2. Arborn. Den 23., den 30. November und den 7. December wurden proclamiret Christian, Johannes Theißen ehlicher Sohn und Anna Elisabetha, des verstorbenen Heimberger Jacob Pfaffen ehlich hinterlassene Tochter. Copulirt den 8. Jänner in Arborn.

3. Arborn. Den 23., den 30. November und den 7. December wurden proclamiret Johann Georg, Christian Hebels ehlicher Sohn und Anna Maria, Johannes Bolzens ehliche Tochter. Copulirt den 13. Jänner in Arborn.

4. Odersberg. Den 14., den 21. und den 28. December wurden proclamiret Johann Henrich, des Henrich Hilden ehlich nachgelassener Sohn und Anna Elisabetha, Johann Peter Gelbers ehliche Tochter. Copulirt den 15. Jänner in Odersberg.

5. Arborn. Den 14., den 21. und den 28. December wurden proclamiret Johann Jost, des Kirchenältesten Adam Conrads ehlicher (Sohn) und Anna Cathrina, Johann Peter Lenhards ehliche Tochter. Copulirt den 22. Jänner in Arborn.

No 6. Arborn. Den 22., den 29. Februar und den 7. Merz wurden proclamiret: Johannes Peter Lehnhard und Anna Elisabetha, Johann Martin Stoffels ehliche Tochter aus Mörndorf, Kirchspiels Emmerichenhayn. Copulirt den 21. Merz in Emmerichenhayn.

7. Arborn. Den 6., den 13. und 20. Juny wurden proclamiret Johann Jacob, Bernhard Haasen ehlicher Sohn und Anna Margretha, Martin Schwarzen ehliche Tochter. Copulirt den 7. July in Arborn.

8. Nenderoth. Den 13., den 20. und 27. Juny wurden proclamiret Johann Christ, Johann Christ Stahls ehlich nachgelassener Sohn aus Nenderoth und Cathrina, Johann Georg Germanns ehlich nachgelassene Tochter aus Driedorf. Copulirt in Driedorf.

9. Münchhausen. Den 18. July, den 25. und 1. August wurden proclamiret Johann Georg, des Johann Jost Hermanns ehlicher Sohn und Cathrina Margretha, Johann Henrich Mauls ehliche Tochter aus Driedorf. Copulirt in Driedorf.

10. Münchhausen. Den 14., den 21. und 28. November wurden proclamiret, der Wittiber Conrad Lauer aus Driedorf und Anna Margretha Gelberin aus Münchhausen. Copulirt in Driedorf.

Finis.