Nenderother Kirchenbücher Inhaltsverzeichnis

Zuletzt aktualisiert am: 21.02.2010

Hinweis:
Mit Strg+F können Sie gezielt
nach Einträgen suchen !

Todten - Buch

der Reformierten

Gemeinde

in


Nenderoth

Arborn

Odersberg

Münchhausen


Anfangend

Sich endigend

 

Geführt

von



Jahr: 1810

Nr. Ortschaften Tag und Stunde des Todes Zeit und Art des Begräbnisses Nahme und Stand des Verstorbenen Alter Krankheit und gebrauchter Arzt
1 Nenderoth am 9. Jenner des nachts 2 Uhr am 11. Jenner öffentlich Kirchenältester Kristian Stahl    
2 Arborn am 6. Februar morgens 9 Uhr am 8. Februar öffentlich Kristine, Jost Kleins Ehefrau 62 Jahr Auszehrung, ohne Arzt
3 Arborn am 2. Merz des morgens 3 Uhr am 3. ej. in der Stille Johann Georg, des Georg Philipp Theis Söhnchen 11 Wochen Fluß, ohne Arzt
4 Arborn am 20. April des morgens 5 Uhr am 21. in der Stille Katharine, des Peter Engelhard nachgelassenes Kind von Münchhausen 3 Wochen Fluß, ohne Arzt
5 Arborn am 30. April des abends 6 Uhr am 2. Mai öffentlich Maria Elisabethe, Johannes Theis älter Ehefrau um 59 Jahr Wassersucht, Hl. Doctor Kocher in Westerburg
6 Arborn am 17. Mai morgens 6 Uhr am 20. Mai öffentlich Margrethe, Johann Georg Schwartz Ehefrau 22 Jahr Abzehrung, ohne Arzt
7 Münchhausen am 19. ej. des morgens 2 Uhr am 20. ej. in der Stille Johann Henrich, Jakob Henrichs Söhnchen 12 Wochen Fluß, ohne Arzt
8 Odersberg am 9. Juni des morgens 4 Uhr am 11. ej. in der Stille Daniel, Johann Jost Tropps Söhnchen 9 Wochen Schlagfluß, ohne Arzt
9 Odersberg am 27. Juni am 29. Juni öffentlich Peter, des Jakob Meuser jgr. nachgelassener Sohn 18 Jahr Abzehrung, ohne Arzt
10 Münchhausen am 27. August des Vormittags 8 Uhr am 29. August öffentlich Georg Hermann   Entkräftung
11 Nenderoth am 25. September mittags 2 Uhr am 27. ej. öffentlich Kristine Sophie, Philipp Pletsch Ehefrau 61 Jahr Wassersucht, Hl. Doctor Piulio in Weilburg
12 Arborn am 2. December am 4. December in der Stille Elisabethe Margrethe, des Johann Martin Pfaff (Tochter) 11 Monat, 2 Wochen Rötheln, Juden Doctor von Heckholtzhausen
13 Odersberg am 11. December abends 6 Uhr am 14. December öffentlich Anna Eva, Wilhelm Spornhauers Ehefrau und deren todtgebohrenes Kind um 25 Jahr hin Folgen einer schweren Geburt, ohne Arzt


Jahr: 1811

Nr. Ortschaften Tag und Stunde des Todes Zeit und Art des Begräbnisses Nahme und Stand des Verstorbenen Alter Krankheit und gebrauchter Arzt
1 Odersberg   am 7. Jenner Philipp Schwartz Ehefrau    
2 Münchhausen am 24. Jenner nachmittags 1 Uhr am 27. Jenner Ludwig, Ludwig Ruhs Söhnchen 1 ¼ Jahr Hitzige Krankheit, ohne Arzt
3 Münchhausen am 1. Februar des morgens 10 Uhr am 3. Februar öffentlich Johannes Weimar, gebürtig aus Mühlbach, Kühhirt in Münchhausen 71 Jahr Hitzige Krankheit, ohne Arzt
4 Nenderoth am 17. Merz um 3 Uhr des morgens am 19. ej. in der Stille Georg Wilhelm, des Wilhelm Pletsch Söhnchen 1 Jahr, etl. Monat Rötheln, ohne Arzt
5 Münchhausen am 28. April des nachmittags 4 Uhr am 1. Mai öffentlich Heimberger Johann Jost Cunz im 58 Jahr Wassersucht, Hl. Fuchs in Burbach
6 Arborn am 27. April des morgens 8 Uhr todt-gebohren am 29. ej. in der Stille Johannes Klein Söhnchen _ _
7 Nenderoth am 2. Mai des abends zwischen 6 und 7 Uhr am 5. ej. öffentlich Henriette Maria, des Jakob Pfeiffer Ehefrau um 55 Jahr hin Abzehrung, Hl. Hofrath Vogeler in Weilburg
8 Arborn am 9. Mai des morgens zwischen 3-4 Uhr am 12. Mai öffentlich Katharine, Georg Theis Wittib um 53 Jahr hin Hitzige Krankheit, ohne Arzt
9 Arborn am 1. Juni nachmittags 2 Uhr am 3. Juni öffentlich Henrich Theismann um 61 Jahr hin Hitzige Krankheit, ohne Arzt
10 Nenderoth am 11. Juni des vormittags 9 Uhr totdgeboren am 13. in der Stille Jakob Betz und Elisabethe Beckers todtgeborenes Töchterchen _ _
11 Arborn am 12. Juni morgens 6 Uhr am 14. ej. öffentlich Elisabethe, Johann Peter Kleins Wittib 75 Jahr Entkräftung, ohne Arzt
12 Arborn am 18. Juni des morgens 9 Uhr am 20. Juni öffentlich Anna Luise, des Munci(pal) Raths Hilds Ehefrau um 60 Jahr hin Mutter Fehler, Hl. Hofrath Fritze in Herborn
13 Odersberg am 19. Juni des mittags 2-3 Uhr am 21. ej. öffentlich Anna Elisabethe, des Johann Jost Hilds nachgelassene Wittwe gegen 50 Jahr Fluß, ohne Arzt
14 Münchhausen am 28. Juni des morgens 9 Uhr am 30. ej. Georg Arnold, des Johann Georg Grün Söhnchen 8 Monat Fluß, Hl. Hofrath Fritz und Doering in Herborn
15 Nenderoth am 27. Juni des abends 11 Uhr am 30. Juni in der Stille Johann Wilhelm, des Wilhelm Keuls Kind 1 Jahr u. 3 Wochen Am Zahnen, Hl. Doctor Windt in Emmerichenhain
16 Nenderoth am 22. Juli des nachmittags um 6 Uhr hin im Weier Todt gefunden am 24. Juli in der Stille Johannes Peter, des Jakob Schermelis Kind 2 Jahr Ertrunken
17 Odersberg am 23. Juli des abends 9 Uhr am 25. ej. in der Stille Daniel, des Jakob Spaeth jgr. Söhnchen 7 Monat Fluß, ohne Arzt
18 Odersberg am 2. August des vormittags 10 Uhr am .. August in der Stille Johannes Jakob, des Jakob Grimm Söhnchen ½ Jahr Husten, ohne Arzt
19 Arborn am 19. August nachts kurz vor 12 Uhr am 23. August öffentlich Johannes Deuster ältr. 47 Jahr, etl. Monate Brustbeschwerden, mehrere Aerzte
20 Nenderoth am 2. September des vormittags 9 Uhr am 4. September öffentlich Elisabethe, des Johann Georg Stahl Tochter 38 Jahr Hitzige Krankheit, ohne Arzt
21 Münchhausen am 1. November morgens 8 Uhr am 3. November öffentlich Jost Henrich Grün 39 Jahr Hitzige Krankheit, Hl. Doctor Windt in Emmerichenhain
22 Arborn am 16. December des morgens 2 Uhr am 17. abends in der Stille Katharine Elisabethe, Johannes Henrich Kuhlmanns Töchterchen 14 Wochen Ausschlag, ohne Arzt
23 Nenderoth am 27. December des nachts zwischen 1-2 Uhr am 29. ej. öffentlich Ludwig Volkwein 66 Jahr Krebs-Schaden, Hl. Chirurgus Geigenkopf in Weilburg
24 Johannsburg am 2. December des nachts 11 Uhr am 5. ej. in der Stille Jakob Haas, Oberförster   Wassersucht, Hl. Hofrath Vogler in Weilburg


Jahr: 1812

Nr. Ortschaften Tag und Stunde des Todes Zeit und Art des Begräbnisses Nahme und Stand des Verstorbenen Alter Krankheit und gebrauchter Arzt
1 Odersberg am 4. Februar des morgens 7 Uhr am 6. ej. in der Stille Elisabethe, des Johannes Theis Töchterchen 3 Jahr, 4 Wochen Schmerzen im Leib, Hl. Doctor Windt in Emmerichenhain
2 Nenderoth am 6. Februar des morgens 7 Uhr am 8. ej. in der Stille Anna Maria, des Johannes Becker Töchterlein 8 Tage Die Ursache des Todes war nicht anzugeben, eine zu frühe Geburt war wol die Veranlassung
3 Schneidmühl am 21. Februar des nachmittags 1-2 Uhr am 23. ej. öffentlich Maria Kristine, des Schneidmüller Johann Henrich Neuser Ehefrau im 78. Jahr Auszehrung, ohne Arzt
4 Nenderoth am 7. Merz des nachts kurz vor 12 Uhr am 9. ej. öffentlich Marie Katharine, des Peter Heyds Ehefrau 34 Jahr, 3 Monat Im Kindbett, Herr Geigenkopf in Weilburg
5 Arborn am 13. Merz des abends 8 Uhr am 15. ej. öffentlich Katharine, Jakob Konrads Ehefrau um 52 Jahr hin der..... Angabe nach Fluß, ohne Arzt
6 Arborn am 27. Merz des vormittags um 10 Uhr hin am 30. ej. öffentlich Adam, des Konrad Lehnhard nachgelassener Sohn 33 Jahr Hitzige Krankheit, ohne Arzt
7 Nenderoth am 11. April des morgens 3-4 Uhr am 13. ej. öffentlich Kristine Sophie, Georg Beckers Wittib um 67 Jahr hin Plötzlich, ohne Arzt
8 Arborn am 29. April des vormittags 10 Uhr am 1. Mai öffentlich Anna Eva, des Peter Theis nachgelassene Tochter um 82 Jahr hin Entkräftung, ohne Arzt
9 Arborn am 29. Mai des nachmittags 6 Uhr am 31. Mai öffentlich Margrethe, des Johann Jost Schwartz nachgelassene Wittib im 62 Jahr Hitzige Krankheit, ohne Arzt
10 Arborn am 31. Mai des abends 11 Uhr am 2. Juni in der Stille Juliane, Johannes Henrich Kradels Töchterlein 8 Tage Fluß
11 Nenderoth am 12. Juni des mittags 11 Uhr am 14. ej. in der Stille Katharine Elisabethe, des Jakob Heyd Töchterchen 3 Wochen Fluß, ohne Arzt
12 Arborn am 2. Juli des morgens 6 Uhr am 4. ej. in der Stille Kristine Elisabethe, des Johannes Henrich Cloes Töchterchen beinahe 15 Wochen Fluß, ohne Arzt
13 Nenderoth am 5. Juli des abends zwischen 10-11 Uhr am 7. ej. öffentlich Johannes, des Philipp Grün nachgelassener Sohn 25 Jahr, 6 Monat Auszehrung, ohne Arzt
14 Nenderoth am 2. Aug. abends gegen 7 Uhr todtgeboren am 4. ej. in der Stille Jacob Betz, todtgeborener Knabe _ _
15 Schneidmühl am 15. August des nachmittags 2 Uhr am 17. ej. in der Stille Johann Jost, des Kristian Haas nachgelassener Sohn, in Gusternhain geboren um 16 Jahr hin Auszehrung, Doctor von Heckholtzhausen
16 Arborn am 23. August des morgens 1 Uhr am 25. August öffentlich Anna Eva, des Philipp Theis Ehefrau um 54 Jahr hin Gicht, Fluß, Herr Hofrath Gishel von Westerburg
17 Arborn am 15. September des abends zwischen 7-8 Uhr am 17. September öffentlich Johann Georg Dietz, Kuhhirt 66 Jahr Wassersucht, Hl. Hofrath Fritze und Doctor Windt
18 Arborn am 8. October des morgens 8 Uhr am 10. ej. in der Stille Georg Philipp, des Peter Conrad Söhnchen 4 Wochen Fluß, ohne Arzt
19 Arborn am 10. November des morgens 5 Uhr am 13. ej. öffentlich Jost Klein zwischen 50 u 60 Jahr das Alter konnte nicht genau angegeben werden Auszehrung, ohne Arzt
20 Arborn am 10. November des abends 6 Uhr am 13. ej. öffentlich Johannes Theis Theis 56 Jahr Auszehrung, ohne Arzt
21 Nenderoth am 1. December des morgens zwischen 6 u. 7 Uhr am 2. ej. des abends in der Stille Katharine Margrethe, des Kirchenmeisters Jakob Wilhelm Klein Töchterlein 12 Tage Husten, ohne Arzt
22 Arborn am 13. December vormittags 8 Uhr am 15. ej. in der Stille Johannes Bernhard, des Johannes Hilds Söhnchen 4 Wochen Husten, ohne Arzt
23 Arborn am 24. December morgens 9 Uhr am 26. ej. in der Stille Johnnes Henrich, Johannes Henrich Kuhlmanns Söhnchen 1 Tag Fluß, ohne Arzt
24 Odersberg am 26. December des abends 10 Uhr am 29. December öffentlich Jakob Wilhelm, des Jakob Grimm Sohn 10 Jahr, 3 Monat Husten, Hl. Hofrath Fritz in Herborn


Jahr: 1813

Nr. Ortschaften Tag und Stunde des Todes Zeit und Art des Begräbnisses Nahme und Stand des Verstorbenen Alter Krankheit und gebrauchter Arzt
1 Arborn am 23. Jenner um 3 Uhr des ... am 25. ej. öffentlich Anna Maria, des Weyer nachgelassene Wittib von ... 67 Jahr Wassersucht
2 Nenderoth am 8. Februar des morgens um 7 Uhr am 10. ej. in der Stille Johann Georg, des Jakob Wilhelm Klein Söhnchen 2 ½ Jahr Auszehrung, ohne Arzt
3 Nenderoth am 4. Juni des abends 10 Uhr am 7. ej. öffentlich Jakob Stroehmann, Wittiber 74 Jahr Entkräftung, Hl. Keienkopf in Weilburg
4 Odersberg am 5. Juni nachmittags 3 Uhr am 7. ej. öffentlich Gottlieb Selbach, Kühhirt 68 Jahr Hitzige Krankheit, Hl. Doctor Schambag in Heckholtzhausen
5 Münchhausen am 18. Juli morgens 10 Uhr am 20. ej. in der Stille Anna Maria, des Jakob Henrich Funk Töchterlein 4 ½ Jahr Abzehrung, ohne Arzt
6 Nenderoth am 29. August des nachmittags 4 Uhr am 31. August öffentlich Jakob Peter, des Jakob Heyd Sohn 14 Jahr, 10 Wochen Abzehrung, Hl. Doctor von Heckholtzhausen
7 Arborn am 4. September des abends 10 Uhr am 7. September öffentlich Katharine, des Johannes Ludwig nachgelassene Wittib 48 Jahr Gicht, Hl. Hofrath Fritz in Herborn, Hl. Doctor Schambag, Heckholtzhausen
8 Nenderoth am 7. October des abends zwischen 10-11 Uhr am 10. October öffentlich Johannes Theis, Kirchenältester   Nerven-Fieber, Hl. Doctor Schambag von Heckholtzhausen
9 Nenderoth am 21. November morgens um halb 5 Uhr am 23. in der Stille Der Margrethe Stroehmann uneheliches Kind starb vor der Taufe 2 Stunden _
10 Arborn am 23. November nachmittags 1 Uhr am 25. November öffentlich Johann Georg Nickel, Bauer 70 Jahr Entkräftung, ohne Arzt


Jahr: 1814

Nr. Ortschaften Tag und Stunde des Todes Zeit und Art des Begräbnisses Nahme und Stand des Verstorbenen Alter Krankheit und gebrauchter Arzt
1 Nenderoth am 3. Jenner des abends 11 Uhr am 5. Jenner in der Stille Johann Ludwig, des Herrn Oberförster Hartmann Söhngen 3 Jahr, 7 Monat Bein Operation, Herr Hofrath Fritze in Herborn
2 Münchhausen am 8. Jenner des abends 8 Uhr am 11. ej. öffentlich Jakob Henrich, Jakob Henrich Funck Sohn im 17. Jahr Hitzige Krankheit, Hl. Hofrath Doering in Herborn
3 Arborn am 9. Jenner des vormittags 10 Uhr am 11. ej. in der Stille Elisabethe Margrethe, des Johann Georg Schwarz Töchterlein 5 Wochen Abzehrung, ohne Arzt
4 Odersberg am 13. Februar des morgens 4 Uhr am 15. ej. öffentlich Jakob Lemp 70 Jahr Hitzige Krankheit
5 Odersberg am 23. Jenner des nachts 1 Uhr am 25. ej. öffentlich Anna Maria, Johann Jost Gelbers nachgelassene Wittwe geb. Stahl 33 Jahr Hitzige Krankheit, Hl. Apotheker Kuchenbecker
6 Odersberg am 13. Februar des abends gegen 6 Uhr am 15. öffentlich Katherin Elisabethe, des Johann Jost Falcks Ehefrau 35 Jahr, 10 Monat Hitzige Krankheit, ohne Arzt
7 Odersberg am 7. Merty des morgens 7 Uhr am 9. Mertz öffentlich Katharina Elisabethe, des Bartholomäus Gacks Wittib um 75 Jahre Hitzige Krankheit, ohne Arzt
8 Arborn am 14. März des morgens 4 Uhr am 15. des abends in der Stille Georg Adam, des Georg Konrad Söhngen 1 ½ Jahr Fluß, Hl. Doctor Windt in Emmerichenhain
9 Odersberg am 21. April des nachmittags 6 Uhr am 24. April öffentlich Anna Katherine, des Jakob Meuser älter. Wittib um 4-75 Jahr hin Nerven Fieber, ohne Arzt
10 Arborn am 27. April des abends 6 Uhr am 3. Mai öffentlich Johannes Theis im 64. Jahr Abzehrung, Hl. Doctor Kishel in Westerburg
11 Odersberg am 27. April des morgens zwischen 6-7 Uhr am 29. April in der Stille Johannes, des Johannes Schermeli Söhnchen 2 Tage Fluß
12 Münchhausen am 19. Juni des nachts 1 Uhr am 21. Juni öffentlich Anna Eva, des Johannes Pfaff Tochter 18 Jahr, 5 Monat Halsgeschwulst, Hl. Hofrath Fritz
13 Münchhausen am 29. Juni 1814 des nachmittags 5 Uhr am 1. Juli öffentlich Katherine Margrethe, des Johann Jost Grün Ehefrau im 21. Jahr Halsgeschwulst, Hl. Doctor Windt in Emmerichenhain
14 Arborn am 9. Juli des nachmittags 6 Uhr am 12.ej. öffentlich Johann Georg, Johann Adam Pfeiffers Sohn im 20. Jahr Abzehrung, Hl. Hofrath Gishel in Westerburg
15 Arborn am 20. Juli des mittags zwischen 11-12 Uhr am 22. Juli öffentlich Johann Georg Herborn um 56 Jahr Verstopfung, Herr Doctor Windt in Emmerichenhain
16 Arborn am 24. Juli des nachts 11 Uhr am 26. in der Stille Johannes Henrich, des Johannes Hild Söhnchen 12 Tage Fluß
17 Arborn am 1. August des morgens zwischen 6-7 Uhr am 3. August in der Stille Johann Georg, des Johann Jost Schwartz Söhnchen 14 Wochen Fluß, Hl. Doctor Windt in Emmerichenhain
18 Nenderoth am 11. September des morgens 8 Uhr am 13. September öffentlich Johannes Klein jgr. gegen 66 Jahr Brustbeschwerden, ohne Arzt
19 Arborn am 29. September des morgens 7 Uhr am 1. October in der Stille Johannes, des Jost Jacob Söhnchen 2 Jahr, 5 Monat Fluß, ohne Arzt
20 Arborn am 5. October des vormittags um 9 Uhr todtgeboren am 6. October des abends in der Stille Johann Georg Lemp todtgebohrnes Mädchen _ _
21 Odersberg am 10. October des vormittags 10 Uhr am 12. ej. öffentlich Maria Katharina, des Martin Haag Ehefrau um 46 Jahr hin Kopf u. Leibschmerzen, ohne Arzt
22 Odersberg am 15. October des vormittags zwischen 7-8 Uhr am 17. October öffentlich Maria Margretha, des Jakob Lemp nachgelassene Tochter   Hitzige Krankheit, ohne Arzt
23 Nenderoth am 20. October des nachmittags 5 Uhr am 23. October öffentlich Bernhard Stroehmann 73 Jahr, 6 Monat Alters Schwäche, ohne Arzt
24 Odersberg am 2. November des nachmittags zwischen 7-8 Uhr am 6. November öffentlich Anna Katharina, des Philipp Henrich Theismann Wittwe 63 Jahr Abzehrung, Hl. Doctor Windt in Emmerichenhain
25 Odersberg am 11. November des vormittags um 10 Uhr am 13. ej. öffentlich Johann Georg, des Henrich Hild Sohn 22 Jahr Hitzige Krankheit, ohne Arzt
26 Nenderoth 22. Nov. zwischen 9-10 Uhr abends am 25. ej. öffentlich Anna Margrethe, des Bernhard Deuster Tochter 20 Jahr Hitzige Krankheit, Hl. Hofrath Vogler in Weilburg
27 Münchhausen am 22. Dec. abends 8 Uhr todtgeboren am 24. in der Stille Jakob Henrich Henrich todtgebohrner Knabe _ _


Jahr: 1815

Nr. Ortschaften Tag und Stunde des Todes Zeit und Art des Begräbnisses Nahme und Stand des Verstorbenen Alter Krankheit und gebrauchter Arzt
1 Arborn am 1. Jenner des morgens 4 Uhr am 3. Jenner öffentlich Johann Georg Fuhrländer im 70. Jahr Magen Übel, Hl. Doctor Windt in Emmerichenhain
2 Schneidmühl am 6. Jenner des nachmittags 4 Uhr am 8. ej. öffentlich Johann Henrich Neuser, Müller 76 Jahr, 3 M. Entkräftung, ohne Arzt
3 Arborn am 31. Jenner des mittags 11 Uhr am 2. Februar in der Stille Georg Adam, des Johann Georg Conrad Söhnchen 4 ½ Jahr Geschwollener Hals, ohne Arzt
4 Odersberg am 4. Februar des abends 5 Uhr am 7. ej. öffentlich Katharina, des Peter Götz Wittib um 67 Jahr Mutterbeschwerden, Hl. Hofrath Vogler in Weilburg
5 Nenderoth am 6. Februar des vormittags 8 Uhr am 8. Februar in der Stille Katharina Margrethe, des Johann Kristian Kleins Töchterchen 5 Jahr Hals Geschwulst, ohne Arzt
6 Nenderoth am 9. Merz des morgens gegen 4 Uhr am 11. Merz in der Stille Lisette Wilhelmine, des Pfarrer Johann Ludwig Hatzfeld Töchterchen 7 Wochen, 5 Tage Fluß, ohne Arzt
7 Münchhausen am 10. Merz des morgens am 12. Merz öffentlich Johann Georg Grün, Töchterchen Maria Katharine 7 Jahr Brust Schwäche, ohne Arzt
8 Arborn am 19.Merz des morgen 4 Uhr am 21. Merz öffentlich Wilhelm Ernst Schwartz der Angabe nach um 84 Jahr Entkräftung
9 Nenderoth am 7. April des abends 10 Uhr am 9. April in der Stille Luise, des Bernhard Becker 3., Schmidts dahier Töchterchen 5 Wochen Schlagfluß
10 Münchhausen am 7. April des morgens 9 Uhr am 9. April öffentlich Johann Henrich Pfaff im 82. Jahr Geschwulst, Herr Hofrath Fritze in Herborn und Herr Doctor Windt in Emmerichenhain
11 Arborn am 29. Mai des nachmittags 1 Uhr am 31. Mai öffentlich Johannes Hild 72 Jahr, 9 Monat Brustbeschwerden, Herr Hofrath Fritze und Herr Doctor Windt
12 Arborn am 12. Juni des nachts kurz nach 12 Uhr am 13. Juni des abends in der Stille Johannes Henrich, des Georg Philipp Theis Söhnchen 5 Wochen Fluß, ohne Arzt
13 Nenderoth am 16. Juni zwischen 10-11 Uhr am 18. Juni in der Stille Johannes Ludwig Daub Töchterchen starb gleich nach der Geburt _
14 Arborn am 23. Juni mittags 11 Uhr am 25. Juni in der Stille Philipps Henrich, Margrethe Konrad unehel. Söhnchen 4 Wochen Fluß, ohne Arzt
15 Arborn am 7. Juli des vormittags 9 Uhr am 9. Juli öffentlich Peter Dietz um 36 Jahr Hitzige Krankheit, Herr Doctor Windt in Emmerichenhain
16 Arborn 31. Juli am 2. August öffentlich Johannes Schwartz 68 Jahr,10 Monat Wassersucht, ohne Arzt
17 Schneidmühl am 5. October des nachmittags zwischen 4-5 Uhr am 8. ej. öffentlich Georg Henrich Neuser, Müller 56 Jahr u. 9 Monat Auszehrung, Hl. Hofrath Vogler in Weilburg
18 Odersberg am 13. November des morgens 9 Uhr am 15. ej. in der Stille Ludwig, Georg Wilhelm Spornhauers Söhnchen 1 Tag _


Jahr: 1816

Nr. Ortschaften Tag und Stunde des Todes Zeit und Art des Begräbnisses Nahme und Stand des Verstorbenen Alter Krankheit und gebrauchter Arzt
1 Nenderoth am 5. Jenner des morgens 3 Uhr am 7. Jenner in der Stille Katharine Margrethe, des Wilhelm Nickels Töchterlein 1 Tag _
2 Arborn am 15. Jenner des abends 10 Uhr am 18. ej. öffentlich Johannes Pfaff, Kirchenältester 84 Jahr, 10 Monat der Angabe nach Brustschmerzen, ohne Arzt
3 Arborn am 6. Februar des abends zwischen 3-4 Uhr am 8. ej. in der Stille Martin, des Johann Jost Pfeiffer Söhnchen 3 Jahr u. 5 Monat Auszehrung, Hl. Hofrath Doering in Herborn
4 Nenderoth am 11. Februar des abends zwischen 8-9 Uhr am 14. Februar öffentlich Jakob Wilhelm Pfeiffer 29 Jahr, 5 Monat Hitzige Krankheit, Herr Doctor Usener in Weilburg
5 Odersberg am 21. Februar des nachts gegen 1 Uhr am 25. Februar öffentlich Johann Philipp, Johann Philipp Haas Sohn 18 ½ Jahr Auszehrung, Herr Doctor Windt in Emmerichenhain
6 Arborn am 26. März des abends 8 Uhr am 29. März öffentlich Johannes Peter Conrad 30 Jahr Hitzige Krankheit, ohne Arzt
7 Nenderoth am 28. März des morgens 8 Uhr in der Stille am 30. ej. des Henrich Rauchs ungetauftes Söhnchen 1 Stunde _
8 Arborn am 4. April des vormittags gegen 11 Uhr am 7. April öffentlich Jakob, des Johannes Henrich Kuhlmann Sohn 11 Jahre und einige Monate Abzehrung, ohne Arzt
9 Arborn am 19. April des vormittags 10 Uhr am 21. ej. öffentlich Maria Elisabethe, Jost Pfeiffers Wittib, Hebamme 68 Jahr Brustkrankheit, Hl. Doctor Windt
10 Arborn am 22. April des mittags 12 Uhr am 24. April öffentlich Johann Jakob Haas 56 Jahr Brustkrankheit, ohne Arzt
11 Nenderoth am 27. April des abends zwischen 9-10 Uhr am 30. ej. öffentlich Anna Margrethe, des Georg Debus Ehefrau 45 Jahr Lungenentzündung, Hl. Doctor Windt in Emmerichenhain
12 Arborn am 28. April des nachmittags 3 Uhr am 30. ej. öffentlich Jakob Henrich Hild 79 ½ Jahr Altersschwäche, ohne Arzt
13 Münchhausen am 6. Mai des nachmittags zwischen 4-5 Uhr den 9. Mai öffentlich Anna Margrethe, des Johann Peter Betz Ehefrau 52 Jahr Krebs an der Brust, Hl. Hofrath Fritz in Herborn
14 Odersberg am 13. Mai des abends zwischen 8 u. 9 Uhr am 16. Mai öffentlich Johann Henrich Hild 56 Jahr Brustbeschwerden, ohne Arzt
15 Arborn am 6. Juni des abends 10 Uhr am 9. Juni Katharine, des Johannes Lembach Ehefrau 56 Jahr,5 Monat Brustbeschwerden, ohne Arzt
16 Arborn am 7. Juni des morgens nach 3 Uhr am 9. ej. Marie Kristine, des Jost Schwartz Ehefrau 59 Jahr, 8 Monat Fluß, ohne Arzt
17 Arborn am 12. Juni des vormittags 7 ¼ Uhr am 14. ej. des abends Anna Elisabethe, des Johannes Schwartz, vulgo Schuster, Ehefrau 71 Jahr Brustbeschwerden, ohne Arzt
18 Arborn am 16. Juni des morgens 7 Uhr am 18. ej. in der Stille des Morgens Johannes Lembachs Söhnchen 3 Tage Fluß
19 Odersberg am 30. Juni des nachts zwischen 12 und 1 Uhr am 2. Juli des abends Margrethe Elisabethe, des Schöffen Johann Georg Hilds Wittib 77 Jahr, 10 Monat Altersschwäche, ohne Arzt
20 Odersberg am 9. Juli des vormittags 10 Uhr am 11 Juli des morgens in der Stille Johannes Wilhelm, des Johann Jost Tropp Zwillingssöhnchen 8 Wochen, 4 Tage Fluß
21 Arborn am 14. September vormittags gegen 9 Uhr am 16. des abends in der Stille Magdalene, des Kirchenältesten Johannes Pfaff nachgelassene Witwe gegen 83 Jahr, der Angabe nach Altersschwäche, ohne Arzt
22 Nenderoth am 23. September des nachmittags um 4 Uhr am 25. ej. des abends Philipp Pletsch, Rothgerber 75 Jahr Altersschwäche, ohne Arzt
23 Münchhausen am 30. September nachmittags 5 Uhr am 3. October des morgens in der Frühe Anna Katharine, des Johann Jost Kunz nachgelassene Witwe 62 ½ Jahr Magenbeschwerden, Hr. Doctor Windt in Emmerichenhain
24 Nenderoth am 31. October des vormittags um 8 Uhr am 2. November Johann Konrad Becker, Bauer 50 Jahr, 9 Tag starb plötzlich in der Scheuer an einem Schlagfluß
25 Arborn am 1. December des nachmittags 2 Uhr am 3. December des abends Adam Pfeiffer, Bauer 65 Jahr Auszehrung, Hl. Doctor Windt in Emmerichenhain
26 Arborn am 15. Dezember des morgens 2 Uhr am 17. Dezember des abends Johannes Schwartz, Bauer 66 Jahr, 11 Monat Auszehrung, ohne Arzt


Jahr: 1817

Nr. Ortschaften Tag und Stunde des Todes Zeit und Art des Begräbnisses Nahme und Stand des Verstorbenen Alter Krankheit und gebrauchter Arzt
1 Nenderoth am 21. Jenner des morgens zwischen 4-5 Uhr am 23. Jenner Georg Henrich Kranz, Nachtwächter 69 Jahr, 11 Monat Leibschmerzen, Hl. Doctor Windt in Emmerichenhain
2 Arborn am 6. März des morgens zwischen 6-7 Uhr am 8. März des abends Peter Hild um 50 Jahr Brustbeschwerden, starb plötzlich ohne Arzt
3 Odersberg am 23. April des nachts 2 Uhr am 25. des abends Johannes, des Johannes Theis Söhnchen 10 Monat Rötheln, ohne Arzt
4 Arborn am 2. Mai des morgens 4 Uhr am 4. Mai des abends Johann Georg, des Johannes Hild Söhnchen beinahe ¾ Jahr Husten, Herr Doctor Kainkopf in Weilburg
5 Odersberg am 23. Mai vormittags 10 Uhr am 25. ej. des abends Anna Kristine, des Martin Haag Tochter 9 Jahr weniger 7 Wochen Kopfschmerz, ohne Arzt
6 Arborn am 31. Mai nachmittags 2 Uhr am 2. Juni des abends Adam Pfeiffer 74 Jahr Abzehrung, ohne Arzt
7 Arborn am 10. Juni des nachts gegen 2 Uhr am 12. ej. des morgens Anna Margrethe, des Konrad Lehnhards Witwe 69 ¼ Jahr Entkräftung, ohne Arzt
8 Nenderoth am 13. Juni des mittags zwischen 1-2 Uhr am 15. des abends Anna Kristine, des Johannes Simon Klein, Schöffe, Ehefrau 81 ¼ Jahr Entkräftung, ohne Arzt
9 Arborn am 27. Juni des abends 10 Uhr am 30. Juni Johannes Kradel jgr. 60 Jahr, 5 Monat, 20 Tage Brustkrankheit, ohne Arzt
10 Odersberg am 23. Juli morgens 10 Uhr am 25. Juli Johannes Konrad Schermeli, geb. in Niedershausen 50 Jahr Entkräftung, Hl. Doctor Hutstein in Weilburg
11 Nenderoth am 1. August des vormittags zwischen 8-9 Uhr am 3. August des abends Johann Georg Stahl um 74 Jahr hin, der Angabe nach Entkräftung, Hl. Hofrath Doering in Herborn
12 Münchhausen am 4. September morgens 4 Uhr am 6. ej. des abends Jakob Henrich Henrich 43 Jahr, 7 Monat Abzehrung, Hl. Doctor Hutstein in Weilburg
13 Nenderoth am 14. October des morgens zwischen 3-4 Uhr am 16. October des morgens Wilhelmine Jakobine, des Schullehrer Jakob Henrich Kegel Töchterchen 1 Jahr, 3 Monat Husten, ohne Arzt
14 Münchhausen am 23. October des mittags zwischen 11-12 Uhr am 26. ej. des abends Kristian, des Kristian Haas Sohn 18 ½ Jahr Hitzige Krankheit, Hl. Doctor Windt zu Emmerichenhain
15 Nenderoth am 24. October des mittags zwischen 11-12 Uhr am 26. ej. des abends Anna Maria, des Johann Jost Grün Wittib um 66 Jahr hin Abzehrung, Hl. Doctor Windt in Emmerichenhain
16 Nenderoth am 10. November vormittags 9 Uhr am 13. ej. des morgens Johannes Simon Klein, Schöffe und Kirchenältester gegen 85 Jahr Entkräftung, ohne Arzt
17 Arborn am 20. November des abends zwischen 10-11 Uhr am 23. ej. des abends Johann Kristian Pfaff 76 Jahr, 5 Wochen Brustbeschwerden, ohne Arzt


Jahr: 1818

Nr. Ortschaften Tag und Stunde des Todes Zeit und Art des Begräbnisses Nahme und Stand des Verstorbenen Alter Krankheit und gebrauchter Arzt
1 Nenderoth am 9. Jenner des abends zwischen 6-7 Uhr todtgeboren am 11. des abends todtgebohrenes Mädchen des Wilhelm Pletsch und der Elisabethe Spornhauer _ _
2 Arborn am 30. Jenner des morgens 7 Uhr am 1. Februar Katharine, des Kirchenältesten Grün und der Anna Maria Klein Tochter 9 Jahr, 22 Tag Husten, Hl. Doctor Hutsteiner in Weilburg
3 Odersberg am 11. Februar des abends 8 Uhr am 14. ej. des abends Anna Maria, Henrich Petri Ehefrau 65 ¼ Jahr Fluß, ohne Arzt
4 Arborn am 16. Februar des nachmittags gegen 4 Uhr am 19. ej. des morgens Johann Georg, des Kristian Hild und der Anna Katharine Haebel ehel. Söhnchen ¾ Jahr Husten, ohne Arzt
5 Nenderoth am 17. Februar kurz nach 12 Uhr des nachts am 19. ej. des morgens Anna Magdalena, Wittib des Nachtwächters Johann Georg Kranz, Tochter des Johannes Boltz und der Anna Eva Lehnhard aus Arborn 65 Jahr, 10 Monat Auszehrung, ohne Arzt
6 Arborn am 27. Februar des abends zwischen 10-11 Uhr am 2. März des morgens Johannes Henrich Cloes 29 ¼ Jahr Auszehrung, Hl. Doctor Hutsteiner in Weilburg
7 Nenderoth am 7. März des morgens 8 Uhr am 9. März des abends Kristine Elisabethe Henche 73 Jahr, 10 Monat Brustbeschwerden, ohne Arzt
8 Arborn am 9. März des mittags zwischen 12-1 Uhr am 11. März des abends Katharine Elisabethe, des Stoffel Nickel Ehefrau 54 Jahr, 11 Monat, 3 Wochen Auszehrung, Hl. Hofrath Fritze in Herborn
9 Arborn am 15. März gegen 8 Uhr des abends am 18. März des morgens Johann Jost Schwartz, Wittiber 66 Jahr, 4 Monat, 2 Wochen Entkräftung, ohne Arzt
10 Arborn am 16. April des abends gegen 10 Uhr am 19. April Philipp Konrad Theis, nachgelassener Sohn des Philipp Theis in Arborn, ledigen Standes 39 ¼ Jahr Auszehrung, Hl. Doctor Hutstein in Weilburg
11 Mengerskirchen am 9. Mai des abends 8 Uhr am 11. Mai abends Elisabethe Philippine, des Herrn Amtsactuar Flindt Ehefrau, eine gebohrene Richter von Dillenburg 62 Jahr _
12 Arborn am 26. Mai des morgens 7 Uhr am 28. Mai des Johannes Lembach Söhnchen, vor der Taufe 1 Tag Fluß
13 Erste Seemühle bei Mengerskirchen am 1. Juli des nachmittags 3-4 Uhr am 4. Juli Johann Krist, des Johannes Weber, Müller und Anna Elisabethe, eine geb. Georg, beide gebürtig von Rabenscheid, Söhnchen 3 ¾ Jahr Ertrank im Seeweiher
14 Nenderoth am 18. Juli des abends nach 10 Uhr am 21. ej. Elisabethe, des Jakob Theis Ehefrau 27 Jahr Brustkrankheit, Hl. Doctor Hutstein
15 Arborn am 26. Juli des morgens gegen 3 Uhr am 28. ej. Anna Margrethe, des Jakob Haas Wittib, gebohrene Schwartz 56 Jahr, 7 Monat Auszehrung, Hl. Hofrath Fritze in Herborn
16 Nenderoth 27. Juli mittags zwischen 12-1 Uhr am 29. ej. Kathr. Elisabethe, des Jakob Theis und der Elisabethe Becker ehel. Töchterchen 7 Wochen Fluß
17 Arborn am 7. August des mittags 12 Uhr am 9. ej. des Johannes Konrad und der Margrethe Haas ungetauftes Töchterchen 1 Tag _
18 Odersberg am 12. August des nachmittags halb zwei Uhr am 13. August des abends Anna Margrethe, des Jakob Spaeth jgr. Ehefrau, eine gebohrene Franck Das Alter wuste man nicht anzugeben und war alles Nachsuchens ohnerachtet im Taufbuch nicht auszumitteln Starb während der Geburt eines Mädchens, das erst nach ihrem Hinscheiden durch Hl. Obermedizinalrath Fritze todt von ihr genommen wurde
19 Münchhausen am 10. September des abends gegen 5 Uhr am 12. September des abends Maria Katharine, des Jost Philips, Kühhirten Tochter in Münchhausen und der Anna Margrethe Grünschlag 17 Jahr, 4 Wochen Wassersucht, Hl. Obermedizinalrath Fritze, Herborn
20 Odersberg am 5. October des abends 5 Uhr am 7. October des abends Elisabethe Margrethe, des Philipp Henrich Theismann und Elisabethe Hofmann Töchterchen 4 Jahr weniger 3 Tag Husten, ohne Arzt
21 Arborn am 14. November des mittags 11-12 Uhr am 16. November abends Kristian, des Kristian Weyers und der Kathrine Margrethe Hild Söhnchen 13 ¼ Jahr Scharlach Fieber, Hl. Doctor Kratz in Emmerichenhain
22 Arborn am 15. December des abends gegen 9 Uhr am 18. December des abends Johannes Jakob, Johannes Henrich Pfaff und Maria Margretha Ring Söhnchen 9 ½ Jahr Husten, ohne Arzt
23 Arborn am 28. December des nachmittags 3-4 Uhr am 30. ejusdem des abends Elisabethe, Henrich Haebels Wittib   Brustbeschwerden, Hl. Medizinalrath Hutstein in Weilburg